> > > Testbericht

Sony Xperia Z3 Compact Test

Sony Xperia Z3 Compact
Sony stellte auf der IFA 2014 das neue Z3 Compact vor. Wir zeigen Ihnen die günstigen Preise.Bewertung:45

Das Sony Xperia Z3 Compact ist der Nachfolger des beliebten Z1 Compact. Auf das Z2 in der Compact-Variante hat Sony verzichtet. Die Unterschiede zwischen den Geräten erläutert dieser Testbericht.

Das Design

Das Smartphone verfügt über ein schöneres Gehäuse als das Sony Xperia Z1 Compact. Zudem ist es leichter und schlanker als das Vorgängermodell, obwohl es über ein größeres Display verfügt. Der Kunststoffrahmen des Gehäuses wirkt milchig und sehr modern. Das Rückcover aus gehärtetem Mineralglas ist ebenfalls eine Neuerung. Es ist weniger empfindlich gegen Kratzer als Kunststoffcover. Zudem ist das Sony Xperia Z3 Compact sehr gut verarbeitet.

Das Gehäuse ist nach IP-Standard 68 staubdicht und wasserdicht, bzw. für das 'dauernde Untertauchen' geeignet.

Das Sony Xperia Z3 Compact Display im Test

Das 4,6-Zoll Display bietet eine Auflösung in Höhe von 720 x 1.280 Pixeln und ist somit HD-fähig. Es reagiert kapazitiv und unterstützt Multitouch. Das Display ist sehr hell und stellt alle Bildschirminhalte gestochen scharf dar. Einziger Schwachpunkt ist der Weißpunkt, der teilweise blaustichig wirkt. Nichts desto trotz ist das Sony Xperia Z3 Compact Display sehr gelungen.

Die Sony Xperia Z3 Compact Hard- und Software im Test

Das Smartphone ist mit Android 4.4.4 und einer hauseigenen Benutzeroberfläche von Sony ausgestattet. Durch die neue UI stehen dem Nutzer zahlreiche Design-Möglichkeiten zur Verfügung. Die Einstellungsoptionen sind nun noch übersichtlicher und Schnellzugriffe sind über das Drop-Down-Menü möglich. Die Apps lassen sich wahlweise nach Alphabet oder Beliebtheit sortieren.

Auf dem Sony Xperia Z3 Compact sind verschiedene Dienste von Sony bereits vorinstalliert. Hierunter zum Beispiel Video Unlimited und Xperia Lounge. Außerdem ist die Vollversion einer Navigationslösung bereits auf dem Gerät installiert.

Der 2,5 Gigahertz Snapdragon 801 Quadcore-Prozessor sorgt für eine ordentliche Leistung. Unterstützt von 2 Gigabyte Arbeitsspeicher bietet das High-End-Smartphone eine herausragende Performance. Im Test wurden alle Apps unverzüglich ausgeführt, auch die Ressourcenfresser. Kaum ein anderes Smartphone kann mit der Performance des Sony Xperia Z3 Compact mithalten.

Dem Nutzer stehen für Fotos, Videos, Musik, Dokumente und Apps 16 Gigabyte Speicher zur Verfügung. Wem das Speichervolumen nicht ausreicht, der kann es mit Hilfe einer Micro-SD-Karte aufstocken.

Die Sony Xperia Z3 Compact Kamera im Test

Die 20-Megapixel-Kamera schießt bei guten Lichtverhältnissen erstklassige Bilder. Bei Dunkelheit oder schlechten Lichtverhältnissen konnte die Sony Xperia Z3 Compact Kamera im Test leider nicht gänzlich überzeugen. Bei Dunkelheit wiesen die Fotos, obwohl sie mit Blitz aufgenommen wurden starkes Rauschen auf. Dennoch ist die Kamera eine der besten Smartphone-Kameras.

Anschlüsse, drahtlose Übertragungsmöglichkeiten und Extras

Das Sony Xperia Z3 Compact bietet alle modernen Standards, die ein Smartphone besitzen sollte. Ob LTE Cat4, NFC, Bluetooth 4.0, WLAN, UMTS oder EDGE, das Gerät lässt keine Wünsche offen.

Das Z3 Compact unterstützt außerdem PS4-Remote-Play. So wird für das Zocken nicht zwingend ein Fernseher benötigt, da sich das Bild des Spiels auf das Smartphone streamen lässt. Gespielt werden kann dennoch wie gewohnt mit dem Controller.

Die Sony Xperia Z3 Compact Akkulaufzeiten im Test

Das Smartphone bietet hervorragende Akkulaufzeiten. Ohne Energiespareinstellungen war es im Test möglich knapp 8,5 Stunden im Internet zu surfen. Beim Telefonieren bringt es das Gerät ebenfalls auf etwa 8,5 Stunden. Die Akkuladezeit ist mit etwa 2,5 Stunden auch völlig in Ordnung. Da gibt es nichts zu bemängeln.

Pro

  • hochwertige Verarbeitung
  • staub- und wasserdichtes Gehäuse nach IP 68 Standard
  • sehr helles HD-Display
  • erstklassige Performance
  • super Kamera mit 4K-Camcorder
  • sehr gute Akkulaufzeiten
  • LTE
  • WLAN
  • NFC
  • Bluetooth 4.0
  • Micro-SD
  • Android 4.4.4 mit Sony UI

Contra

  • Kamera weist bei Dunkelheit leichte Schwächen auf

Testfazit: Das Sony Xperia Z3 Compact konnte im Test auf ganzer Linie überzeugen. Das High-End-Smartphone ist sehr gut verarbeitet. Es bietet eine herausragende Akkulaufzeit und ein hervorragendes Display. Zudem ist die Performance erstklassig. Einzig die Kamera weist Schwächen bei Dunkelheit auf. Bei Tages- oder Kunstlicht macht sie hingegen atemberaubende Fotos. Ein Top-Smartphone!

 

 

 



Besucher des Sony Xperia Z3 Compact interessierten sich auch für folgende Handys:

Unsere Empfehlung

Thumb_xperia-z3-compact-white-1240x840-f40248bb3132354ba48c58041e244284
  • € 1,00 Handypreis
  • nur € 24,90 pro Monat




Suchergebnis wird geladen...