> > Nokia XL Preisvergleich mit Vertrag

Nokia XL

Nokia XL
Das Top-Modell der Nokia-X-Serie hat ein 5"-Display, eine 5-MP-Kamera und ausreichend Speicherkapazität und wird durch Android durchs mobile Internet geleitet.Bewertung:45
  • Mobilfunk-Netz
  • T-Mobile
  • E-Plus
  • Vodafone
  • o2
  • Nur Netzanbieter
  • Grundgebühr
  • Handypreis
  • Frei-Minuten
  • Frei-SMS

Sorry, leider noch keine Preise für dieses Handy gefunden!

Möchten Sie per E-Mail informiert werden, sobald die ersten Preise eintreffen?


Tragen Sie hierzu bitte Ihre E-Mail-Adresse ein:

Ja, ich möchte ebenfalls den Handylist-Newsletter mit aktuellen Handy-Angeboten erhalten.

Achtung! Sie erhalten nach dem Absenden eine E-Mail von uns, in der Sie den Eintrag bestätigen müssen.

Nokia XL Beschreibung

Das Nokia XL basiert auf einem stark von Nokia modifizierten Android-Betriebssystem. Die Software wurde optisch mit ihrer Kacheloptik an Windows Phone angepaßt. Ausschließlich Microsoft-Dienste können genutzt werden. Dieses Top-Modell XL kommt mit einem 5-Zoll-Display und einer 5-Megapixel-Kamera und kann mit bis zu 32 GB Speicher erweitert werden. Das Einsteiger Smartphone kommt genau wie seine kleinen Kollegen mit einem 1 GHz Dual Core Prozessor und einem 4 GB internen Speicher aus. Der klein bemessene Speicher lässt sich jedoch mit einer MicroSD-Karte schnell erweitern. Das Nokia XL hat ein großes Display mit einer niedrigen Auflösung von 854 mal 480 Pixel und es verfügt außerdem über eine Kamera mit LED Blitz. Die Vergleichspreise liegen in Deutschland bei ca. 186 Euro, aber es wird hier nur von sehr wenigen Händlern vertrieben. Auch für die Auswahl der Farbe muss ein wenig bezahlt werden, warum das so ist, weiß nicht einmal Nokia selber.

Der erste Eindruck des Nokia XL

Mit dem Nokia XL bringt das Unternehmen ein preiswertes 5- Zoll- Smartphone auf den Markt. Wie bei den Modellen X und X+ geht es um ein Gerät mit unvollständigem Android, das optisch schon an die Windows Geräte erinnert. Die Verarbeitung des Nokia XL ist mehr als gut, hier leisten die Finnen wirklich gute Arbeit und auch die Stabilität stimmt bei diesem Smartphone, mit einer in Bezug auf die Display Diagonale ist es mit einer überdurchschnittlichen Größe verbunden und dadurch wirkt auch das Gewicht etwas schwerer als wie bei anderen Smartphones. Dass Blickwinkel stabile 5 Zoll Display hat eine geringe Auflösung, doch bei vielen Anwendungen fällt das nicht weiter ins Gewicht. Nokia bietet mit dem XL ein preiswertes Smartphone das denjenigen ausreicht die nicht viele Ansprüche stellen und absolute Einsteiger bei diesem Thema sind.

Knalliges Design beim Nokia XL

Das Nokia XL gibt es auch in Schwarz, aber jeder der die Marke Nokia kennt weiß, dass die Macher von dem Hersteller einen Hang zu bunten Farben haben. Das Gerät ist diesmal auch in einem knalligen Orange erhältlich und das wird besonders die Damenwelt erfreuen. Mit einem Gewicht von 190 Gramm ist das Nokia XL ein wirkliches Schwergewicht. Auch ist es im Aussehen um einiges klobiger als andere Smartphones.┬áTrotz dem unsagbar günstigen Preis braucht sich das Nokia XL nicht vor anderen zu verstecken. Neben HSDPA und HSUPA unterstützt das Smartphone WLan und Bluetooth. Außerdem sind zwei Kameras integriert die mit 5 Megapixel auflösen, das Smartphone verfügt über Autofokus und LED- Blitz, die Frontkamera arbeitet außerdem mit zwei Megapixel.┬áDie gesamte X Serie von Nokia wurde mit einem besonderen Betriebssystem ausgestattet. Es setzt auf Android, hat aber die Kachel Optik, die vom Windows Phone bekannt ist. Apps für Android lassen sich ebenso nutzen wie Microsoft Dienste und Nokia Produkte wie zum Beispiel, die Nokia Map. Das Nokia XL hat einen weiteren Vorteil, denn man kann von zwei verschiedenen Tarifen profitieren, ohne die SIM-Karten austauschen zu müssen.

Nokia XL: die Hybridlösung

Das Nokia irgendwann einmal ein Android Smartphone heraus bringt, war zuerst einmal überraschend, doch jetzt kann man es nur loben, denn es sieht besser aus als gedacht und auch die Technik wurde weiter entwickelt. Das Nokia XL bietet einen Musik Player mit Radio und eine 5 Megapixel Kamera mit Autofokus und Fotolicht, sie reicht für den ein oder anderen Schnappschuss vollkommen aus. Leider nimmt das Nokia XL keine Videos in HD auf, sondern nur in FWVGA. Das Fazit lautet, jeder ein günstiges Smartphone kaufen möchte, sollte sich an das Nokia XL halten. Einen Preisvergleich zu machen ist aber erforderlich, denn die Preise schwanken gerade bei den Händlern im Internet sehr. Ob mit Vertrag oder ohne Vertrag, dass Smartphone kann nur wärmstens empfohlen werden.



Besucher des Nokia XL interessierten sich auch für folgende Handys:

Suchergebnis wird geladen...