Handy Preisvergleich > Handy Blog

Telekom Handy freischalten

telekom logoViele Handys und Smartphones verfügen über eine sogenannte SIM-Lock. Mit dieser Vorgehensweise verhindert der Netzbetreiber, dass das Handy das der Kunde „subventioniert“ also zu günstigen Preis (zumeist für 0 oder 1 Euro) erhalten hat mit einem günstigen Basic-Tarif beispielsweise, mit der SIM-Karte eines anderen Netzbetreibers nutzt. Wer ein solches Gerät mit einer anderen SIM-Karte nutzen will der muss es zuerst freischalten, also den SIM-Lock entfernen.
Um ein Telekom Handy freischalten zu können, muss man in der Regel 24 Monate warten, um den benötigten Entsperr-Code kostenlos zu erhalten. Wer sein Telekom Handy freischalten will und dafür nicht die 24 Monate abwarten möchte, der muss für den Entsperr-Code einen Betrag von 99,95 Euro bei der Telekom bezahlen.

Ein Apple iPhone Telekom Handy freischalten

Ein iPhone kann nur nach Ablauf der 2 Jahres Frist freigeschaltet werden und dann erhält der Nutzer den Entsperr-Code gratis. Ein iPhone 5s oder 5c wurde von der Telekom bereits ohne SIM-Lock verkauft und das bedeutet dieses muss nicht mehr freigeschaltet werden. Wer ein Telekom Handy freischalten will, das er als Prepaid iPhone im Xtra Pac erstanden hat, der kann dieses bereits nach 12 Monaten freischalten lassen. Dafür muss er nur die kostenlose Service Hotline der Telekom anrufen.