Handy Preisvergleich > Handy Blog

Sony Xperia Z3

690967_web_R_B_by_Lupo_pixelio.de (1)Das Sony Xperia Z3 im Überblick

Wer das Folgemodell des Z1 in Händen hält, der ist bei Sony schon nicht mehr up to Date. Denn bereits Anfang September hat Sony das neueste Familienmitglied vorgestellt. Aber keine Sorge – es hat sich beim Z3 nur einiges beim Design verändert, ansonsten war der Sprung nicht überwältigend.

Das Design

Die Front- und die Rückseite sind beim Sony Xperia Z3 aus festem Gorilla Glass gefertigt. Der Rand aus Aluminium ist bei diesem Modell gewölbt, wodurch es gut in der Hand liegt. Die Alu Ecken sind zudem mit Kunststoff versehen, wodurch das Smartphone bei Stürzen vor Schäden geschützt sein soll. Allerdings wird der Alurahmen durch die Kunststoffecken mit Unebenheiten versehen.

Das Display

Das Display weist eine Größe von 5,2“ auf und wird mit einem schmalen Rahmen umgeben. Die Soft-Keys sind bei diesem Modell allerdings nicht unter dem Display angebracht, wodurch sie am unteren Displayrand rund einen Zentimeter einnehmen. Sony bleibt beim Z3 bei der Full-HD-Auflösung. Mit einer Pixeldichte von 424ppi wird dennoch ein scharfes Bild erreicht und auch bei den Kontrasten können keine Mängel aufgezeigt werden.

Der Akku

Sony begründet die Wahl zur Full-HD-Auflösung mit der Akkulaufzeit. Diese soll beim Xperia Z3 weitaus länger als bei anderen Modellen sein, was allerdings mit einem höher auflösenden Display nicht vereinbar gewesen wäre. Bei mäßiger Nutzung kann das Smartphone durchaus bis zu zwei Tage lang genutzt werden. Mit Hilfe von zwei Stromspar-Modi wird bei eingeschränkter Funktionalität zudem für längere Akkulaufzeit gesorgt. Im Gegensatz zu Modellen von anderen Herstellern bietet das Sony Xperia Z3 zudem eine etwas geringere Taktung. In der Praxis fällt der geringe Unterschied allerdings kaum ins Gewicht.

Zusätzlich ist das neueste Modell von Sony wasserdicht. Bis zu einer halben Stunde kann das Xperia Z3 bei eineinhalb Metern Wasser durchhalten.

Features

Beim Sony Xperia Z3 handelt es sich im Grunde genommen um eine kleine Playstation 4. Befindet sich das Smartphone im selben WLAN wie die Playstation 4 können Spiele auch auf dem Handy gespielt werden. Der Kontroller der Playstation kann an das Smartphone angeschlossen werden, wodurch die Steuerung für die Spiele erfolgt.

Die Kamera

Die Rückkamera weist 20,7 Mega Pixel auf. Vor allem bei schwachem Licht ist die Aufnahme der Bilder einfach unschlagbar. Videos können in 4K Qualität aufgenommen werden.

@ Lupo/PIXELIO

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...