Handy Preisvergleich > Handy Blog

Sieht nicht wie ein Outdoor-Handy aus, ist aber eins: Das neue Motorola Defy

Noch in diesem Jahr  soll vom amerikanischen Handy-Pionier Motorola ein neues Smartphone erscheinen, das Qualitäten eines Outdoor Handy besitzt, aber trotzdem nicht wie ein stilisiertes Autoreifenprofil aussieht. Spritzwasser und Staub machen dem Motorola Defy nichts aus. Daß es auch Höhenstürze oder Tauchtiefen aushält, sieht unwahrscheinlich aus. Ein 9,4cm-Touchscreen-Display mit 854×480 Pixeln garantiert mit seinem patentierten Gorilla Glas vom Hersteller Corning höchste Kratzfestigkeit und Unempfindlichkeit gegen Chemikalien (verwendet auch schon das Samsung Galaxy S). Dem neuen Motorola-Handy wird das Betriebssystem Android 2.1 -nicht mehr neuester Stand – mit der Benutzeroberfläche Motoblur 1.5 mitgegeben. Ein 800 MHz-Prozessor sorgt für eine relativ schnelle Befehlsverarbeitung der Software. Die 1.520mAh-Batterie reicht 6:30 Stunden Gespräche und etwa 17 Tage Standby. A-GPS steht zur Verfügung ebenso wie eine 5-MegaPixel-Kamera, MP3– und Video-Player, 2 GB interner Speicher und Steckplatz für eine 32 GB-Karte. Verkauft wird das Handy bei O2, Vodafone und The Phone House zum Preis ohne Vertrag von etwa 400€.

Quelle: Motorola, heise-online

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...