Handy Preisvergleich > Handy Blog

Samsung Galaxy S4 Zoom ist das neue Handy für Hobbyfotografen

Samsung_Galaxy_S4_Zoom

Mit seinem heute neu vorgestellten Handy Samsung Galaxy S4 Zoom setzt der südkoreanische Handyhersteller den Akzent seines Primus’ im Smartphonemarkt auf das Feature Fotografie. Einerseits markiert der Lichtsensor mit 16 Megapixel Empfindlichkeit die Spitze der hochwertigen Handykameras (einzige Ausnahme ist das Nokia 808 Pureview mit 41 Megapixel, die aber durch die Software wie 8 Megapixel funktionieren); andererseits bringt der optische Zoom mit 10-facher Vergrößerung die Möglichkeit eines größeren Spektrums der Fotoperspektiven und ist in dieser Form sowohl einmalig als auch erstmalig. Damit erreicht diese Handy-Kamera fast das Niveau der technologisch führenden Digitalkameras, bei denen zwar mehr als 21 Megapixel in der Spitze erreicht werden, aber die optimalste Größenordnung auch hier bei 14 bis 16 Megapixel liegt. Und es kann auch in Bezug auf die Blende mit 6,3mm nicht ganz mithalten, liegt die der Nokia-Kamera doch bei 8mm und geht bei guten Kameras bis zu 16mm, stellt aber in Verbindung mit allen Smartphone-Funktionen das absolute Spitzengerät dar. So verwischen die Grenzen zwischen exclusiven Kameras und exclusiven Smartphones immer mehr. Auch Nokia bleibt diesbezüglich am Ball, war doch erst in den letzten Tagen die Rede von der Neuentwicklung des Nokia 1000 als 14 Megapixel-Cameraphone.
Sieht man sich nun vom neuen Samsung Galaxy S4 Zoom die technischen Daten an, so entspricht die Basis-Ausstattung nicht ganz den hohen Maßstäben des Galaxy S4, sondern ist im Handyvergleich tatsächlich im Wesentlichen fast identisch mit den Werten des Samsung Galaxy S4 mini (klar, bei der Namensgebung wäre der Zusatz mini neben dem grandiosen Zoom dann ziemlich irritierend gewesen):

Betriebssystem: Android 4.2.2 Jelly Bean
• Prozessor: Dual-Core bis zu 1,5 GHz
• Display: 4,3″ LCD
• Speicher: 8 GB ROM erweiterbar bis zu 64 GB; 1,5 GB RAM
• Kamera: 16 Megapixel / Front 1,9 Megapixel
• Schnittstellen: NFC, WLAN, Bluetooth 4.0
• Akku: 2.330 mA wechselbar
• Funknetz: LTE, HSPA+, GSM/EDGE

samsung-GALAXY_S4_zoom_8

Design, Gehäuse und Display
Hier ist die Nähe zum Samsung Galaxy S4 mini unverkennbar. Das Profil zeigt sich natürlich dann in einer ganz anderen Form, bedingt durch das große Objektiv. Die reichlich 15mm Dicke und das große Gewicht von knapp über 200g sind dann allerdings immer noch nur die halben Werte von denen guter Digitalkameras. Dies hat seine Ursache nicht nur in dem höheren Platzbedarf für die Kameratechnik, sondern auch darin, daß das Gehäuse am Rand mit Aluminium verstärkt wurde und dem Aussehen so auch eine kameratypische Form gegeben wurde.

Akku, Prozessor und Speicher
Stärker als beim mini, aber nicht ganz in der Größenordnung des Originals, verspricht der 2.330mAh starke Akku ein gutes Durchhaltevermögen. Exakte Werte wurden hierzu leider noch nicht genannt.
Der Prozessor wurde etwas geringer getaktet, aber die 1,5 GHz erlauben immer noch eine hohe Datenrate.
Die Speicherkapazitäten sind die gleichen wie beim Galaxy S4 mini und geben Platz für eine Menge Bilder, zumal zusätzlich bis 64 GB erweitert werden kann.

Kamera
Unbedingt erwähnenswert für die Kamerafunktionen ist hier noch die neuartige Möglichkeit der Bedienung mittels eines speziell dafür entwickelten Ringes am Objektiv, mit dem sogar während eines Telefonats die Kamera aktiviert werden kann. Diese mechanische Form der Funktionsauswahl ermöglicht einen schnellen und intuitiven Zugang zu allen Einstellungen und bietet optimale Bedingungen für Schnappschüsse und hochwertige manuell eingestellte Fotos. Durch insgesamt 25 Aufnahmemodi steht beim Samsung Galaxy S4 Zoom dem Fotografen ein professionelles Programm an Aufnahmeversionen zur Verfügung. Auch die Weitergabe per MMS oder das Teilen in Chats ist keine umständliche Prozedur, sondern wurde möglichst einfach gestaltet.

Datum des Erscheinens und Preis
Für den deutschen Markt gibt es auch dafür leider noch keine exakten Werte. Was diesbezüglich aber an die Öffentlichkeit gelangte, läßt auf ein Erscheinen im August oder spätestens Anfang September schließen. Der Preis ist etwas schwieriger einzuschätzen, dürfte normalerweise um ca. 50€ über dem Galaxy S4 mini liegen, wird aber bei Preisen schon unter 500€ für das große Galaxy S4 wohl auch höchstens bei 500€ zu erwarten sein.

Samsung-GALAXY-S4-zoom-Product-Specifications

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...