Handy Preisvergleich > Handy Blog

Neues günstiges Handy Nokia Asha 501 vorgestellt

Nokia_Asha_501

Auf einer Pressekonferenz in Indien hat Nokia gestern ein neues Handy aus der Asha-Serie präsentiert, das wiederum an Einsteiger und preisbewußte Interessenten adressiert ist: das Nokia Asha 501.
CEO Stephen Elop, der sich immer wieder herber Kritik für seine Strategie ausgesetzt sieht, bezeichnete Indien als einen Leitmarkt bei vielen Trends und neuen Technologien.  In dem asiatischen Subkontinent verzeichnet die Marke Nokia nach wie vor große Beliebtheitsrekorde, wenn auch laut Reuters nur noch etwa jedes vierte Handy aus Finnland kommt gegenüber einem Anteil von vor drei Jahren mit gut der Hälfte.
Die beliebten Feature Phones sollen also die globalen Anteile sichern und erscheinen deshalb auch weltweit.
Für das Nokia Asha 501 dann also das Stenogramm:

·Betriebssystem: Nokia Asha Platform 10
·Funknetz: GSM Dual-Band
·entweder für Single- oder als Dual-SIM-Karten-Nutzung
·Display: 3″

·Akku: 1.200 mAh
·Speicher: intern  128 MB erweiterbar um bis 32 GB
·Kamera: 3,2 Megapixel

Nokia_Asha_501_demo

Auch wenn das Betriebssystem eine Eigenentwicklung bleibt, so ist es doch sehr modern mit einem neuen Interface gestaltet worden und bleibt auch in Zukunft flexibel für weitere Funktionen mit Updates aus den “besten Aspekten der Series 40”. Mithin gibt es auch schon eine Vielzahl herausragender Apps für Facebook, Twitter, FourSquare und weitere Social Networks, die Benachrichtigungen und den Status auf dem Lock Screen anzeigen.
Ein besonderen Vorteil bietet das Dual-SIM-Karten Handy Nokia Asha 501 noch, denn es speichert die Einstellungen für bis zu fünf SIM-Karten und erlaubt das Wechseln im Betriebszustand.
Der Browser des Asha 501 wurde optimiert für automatischen minimalen Datenaustausch und kann daüberhinaus auch mit WLAN oder Bluetooth Verbindung aufnehmen.
Die Sprechzeit beträgt laut Nokia 17 Stunden.
Schon im Juni soll das Feature-Phone als erstes von mehreren neuen Modellen in über 90 Ländern auf den Markt kommen. Ein Preis von US$99 wurde genannt, was auf dem hiesigen Markt wohl sicher in 89,-€ “übersetzt” wird.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...