Handy Preisvergleich > Handy Blog

Neues Einsteiger-Smartphone: Nokia 5250

Ein Smartphone ausschließlich für das GSM/EDGE-Netzt ohne UMTS und WLAN aber mit Bluetooth ist Ende des Jahres mit dem Nokia 5250 vom finnischen Handy-Marktführer angekündigt.

Die Bezeichnung ist etwas außerhalb der eigentlich eingeführten Kategorie-Buchstaben C, N, E und X und deutet damit aber seine Zugehörigkeit zu den preiswerten Basismodellen an. Damit kommt es zum Weihnachtsgeschäft gerade recht und bietet mit seinem 7,1cm großen Touchscreen-Display, den vorinstallierten Zugriffs-Funktionen für die wichtigsten sozialen Netzwerke Facebook, Twitter & Co. und für den Ovi-Store, einer übersichtlichen Medienleiste und einer individuell konfigurierbaren Startseite mit Musik-Widgets und Apps alles, was Einsteigern die Freude am Handy nahebringen kann. Als Betriebssystem kommt die Nokia-Eigenentwicklung Symbian S60 in Version 5.0 zum Einsatz.
Auch die Akku-Leistung für fast 8 Stunden Gespräche, über 18 Tage Standby oder 24 Stunden Musik bzw. 4:30 Stunden Videowiedergabe kann sich sehen lassen. Dazu läßt sich der interne Speicher mit 51 MB mit microSD-Karte auf 16 GB erweitern. Die Kamera stellt die Fotos leider nur mit 2 MegaPixel dar, wobei die mit moderner Soft