Handy Preisvergleich > Handy Blog

Neuer Tarif bei DISCOPLUS für monatlich 7,95€

discoplus

Der Tarif-Discounter DISCOPLUS stellt einen neuen Tarif bereit, den DISCOPLUS 100, der für Normaltelefonierer eine optimale Kostenkontrolle bietet.
Für günstige 7,95€ pro Monat sind im D-Netz von Vodafone 100 Minuten zum Telefonieren und 100 SMS sowie 300 MB Daten zum Surfen im mobilen Internet als Kontingent frei verfügbar. Das sind rund 3 Minuten tägliches Telefonieren und 3 SMS jeden Tag sowie etliche Internetabrufe (eine E-Mail hat ab 10kB und kann bis zum Umfang einer Internetseite bzw. eines MP3-Songs mit 10 MB gehen, oder 1 Stunde Online-Spiele  ca. 50 MB und 120 Minuten Video ab 1 GB).
Bei einem höheren Verbrauch kann dann aber auch günstig nachgeladen werden: Mit 2,95€ läßt sich das Volumen auf 500 MB oder mit 9,95€ auf 1 GB erweitern.
Sind auch die 100 Minuten Gesprächsdauer verbraucht oder die 100 SMS verschickt, bleibt immer noch ein relativ preiswerter Tarif von 15cent zur Nutzung für 1 Minute oder eben für eine SMS erhalten.
Einziger Minuspunkt sind die hohen Einstiegskosten, denn 19,95€ müssen einmalig gezahlt werden, um dieses Tarifpaket nutzen zu können. Wer das dann nur ein Vierteljahr mitmacht und danach gleich wieder kündigen will, der hat pro Monat etwa 13,65€ gezahlt, was immer noch weniger ist, als jeweils 7,5cent für 100 Minuten plus 100 SMS (das entspräche nämlich 15€), dafür aber sogar noch 300 MB zum Surfen nutzen konnte. Also es ist, wenn man nur kurzfristig diesen Service braucht, trotzdem ein gutes Geschäft und langfristig sowieso.

Zu diesem schon attraktiven Tarif kann man dann sogar ab einem Aufpreis von nur 2€ monatlich schon ein schickes Smartphone, das mobistel cynus F3, dazuordern. Das allerdings bei einer Laufzeit von mindestens 24 Monaten – aber für insgesamt 48€ für ein solides 4-Zoll-Display-Handy, das ist schon eine Überlegung wert. Und weitere preiswerte Smartphone-Angebote sehen auch ziemlich unwiderstehlich aus.

Eine Alternative bietet da, wie schon angedeutet, der 7,5cent-Tarif discoPlus. Hier wird zwar auch ein Einstiegspreis, und zwar 9,95€, zum Start verlangt, jedoch ergeben sich mit 5€ Startguthaben und 3€ Gegenwert für 20 Freiminuten und 20 Frei-SMS unter dem Strich keine Verwaltungskosten, sondern das eingesetzte Geld kann schon ab dem ersten Monat alles abtelefoniert oder per SMS verbraucht werden. Weitere 5 Monate stehen die 20minütige Sprechzeit und die 20 SMS kostenlos zur Verfügung, was dann insgesamt sogar ein Plus von 15€ und damit schon seinem Namen DiscoPlus alle Ehre macht.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...