Handy Preisvergleich > Handy Blog

Neue Handys Dezember: Nokia C1-01, C1-02, C5-03, X2-01, X5-01, Nokia E7

Nokia widmet sich in den letzten Jahreswochen nochmal verstärkt mit den C-Modellen seinem Classic-Stil und bekannter solider Technik und Design. Das Nokia C1-01 paßt nicht so recht in Nokias Definition seiner C-Modelle, denn es kann zwar Kommunikation, kein Zweifel, besitzt aber als herausragende Eigenschaft einen vorzüglich integrierten Media Player für Musik und Videos sowie einen in diesem Preissegment nicht selbstverständlichen Steckplatz für microSD-Speicherkarten bis 32 Gigabyte. Und es ist auch kein Nachfolger des C1-00, denn Platz hat es nur für eine SIM-Karte.
 
Im gleichen äußerlichen Stil als auch bei der integrierten Technik präsentiert sich das Nokia C1-02 mit dem einzigen Unterschied des Fehlens einer Kamera. Wer als darauf verzichten kann und in der Hauptsache zum Telefonieren das Musikerlebnis schätzt, der weiß auch um Nokias hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis in den beiden C1-Modellen.
 
Das Nokia C5-03 ist wieder ganz klar auf Communication orientiert. Die UMTS-Mobilfunkverbindung oder WLAN-Hotspots garantieren für schnellen Internetzugriff auf soziale Netzwerke oder You-Tube-Videos mit dem großen Touchscreen von 8,1 cm Diagonalenmaß. Zusätzlich bietet der integrierte A-GPS-Empfänger dank kostenloser Ovi Karten eine sprachgestützte Navigation mit Verkehrsinformationen in Echtzeit. Die 5-Megapixel-Kamera hält unvergeßliche Momente in professioneller Qual