Handy Preisvergleich > Handy Blog

Neue Galaxy-Handys von Samsung: Ace, Fit, Gio, mini und S Hoppin

Bildquelle: pocketnow.com

Eine Galaxie besteht bekanntlich aus vielen hunderttausenden bis Millionen Fixsternen. Und sie strahlt auf das gesamte Universum aus. Die Namensgebung Galaxy von Samsung war deshalb kein Zufall, sondern Programm, das dazu bis jetzt auch noch in Erfüllung ging. Es sollte wohl von Anfang an eine Ansammlung von Highlights werden, an der sich der Hersteller und die zahlreichen Kunden erfreuen können. Immerhin sind mit dem Galaxy S schon 6 galaktische Modelle, nämlich noch Galaxy 551, Galaxy 550, Galaxy 3 I5800, Galaxy Spica I5700, Galaxy I7500 am Handyfirmament verankert.  Und sie wächst weiter. Denn nun wurde durch das Blog engadget bekannt, daß demnächst vier weitere Modelle am Galaxienhimmel aufsteigen werden: Das Samsung Galaxy Ace, das Samsung Galaxy Fit, das Samsung Galaxy Gio und das Samsung Galaxy mini. Ein weiterer Neuankömmling wurde vom japanischen Blog akihabara präsentiert: Das Samsung Galaxy S Hoppin ist zwar momentan nur für koreanische Kunden gedacht, aber man weiß ja nie. Die Angabe technischer Details ist leider noch etwas dürftig, aber zur Einordnung der Handys in die Galaxienordnung schon erstmal hilfreich. Insgesamt lassen sie sich aber schon als Einsteiger-Android-Handys klassifizieren. Und es sieht alles danach aus, daß diese Smartphones im März oder April zur Verfügung stehen.

Samsung Galaxy Ace

Größe: 112,4 x 60 x 11,5 mm, 113 g, 1.350 mAh-Akku
Betriebssystem:Android 2.2 Froyo mit TouchWiz UI
Prozessor: 800 MHz
Speicher: intern 150 MB mit microSD-Karte bis 32GB
Funknetz: UMTS mit HSPA, WLAN-n, Bluetooth 2.1, GPS, UKW-Radio
Display: 8,9cm Touchscreen HVGA mit 320 x 480 Pixel
Kamera: 5 Megapixel mit Autofocus und LED-Blitz
Networking: Social Hub für Facebook, Twitter, Xing usw. vorinstalliert
Extra: Schreibhilfe Quicktype (Swype), Google-Sprachsuche

Samsung Galaxy Fit

Größe: 110,2 x 61,2 x 12,6 mm, 1.350 mAh-Akku
Betriebssystem:Android 2.2 Froyo mit TouchWiz UI
Prozessor: 600 MHz
Speicher: 256 MB RAM, intern 160 MB mit microSD-Karte bis 32GB (2GB-Karte mitgeliefert)
Funknetz: UMTS, WLAN-n, Bluetooth 2.1, GPS, UKW-Radio
Display: 8,5cm Touchscreen QVGA mit 320 x 240 Pixel
Kamera: 5 Megapixel mit Autofocus und LED-Blitz

Samsung Galaxy Gio

Größe: 110,5 x 57,5 x 12 mm, 1.350 mAh-Akku
Betriebssystem:Android 2.2 Froyo
Prozessor: 800 MHz
Speicher: intern 158 MB mit microSD-Karte bis 20GB (2GB-Karte anbei)
Funknetz: UMTS mit HSPA, WLAN-n, Bluetooth 2.1, aGPS, UKW-Radio
Display: 8,1cm AMOLED-Touchscreen HVGA mit 320 x 480 Pixel
Kamera: 3 Megapixel mit LED-Blitz
Networking: Social Hub für Facebook, Twitter, Xing usw. und Samsung-Apps vorinstalliert
Extra: Schreibhilfe Quicktype (Swype)

Samsung Galaxy mini:


Größe: 110 x 60 x 12 mm, 1.200 mAh-Akku
Betriebssystem:Android 2.2 Froyo
Prozessor: 600 MHz
Speicher: intern 158 MB mit microSD-Karte bis 32GB (2GB-Karte anbei)
Funknetz: UMTS mit HSPA, WLAN-n, Bluetooth 2.1, aGPS, UKW-Radio
Display: 8,1cm AMOLED-Touchscreen QVGA mit 320 x240 Pixel
Kamera: 3 Megapixel mit LED-Blitz
Networking: Social Hub für Facebook, Twitter, Xing usw. und Samsung-Apps vorinstalliert
Extra: Schreibhilfe Quicktype (Swype), Google-Sprachsuche

Samsung Galaxy S Hoppin:


Das hier vorgestellte Smartphone wird allerdings kein Einsteigermodell, sondern es ist generious ausgestattet und bietet auch vom Design her ganz neue Aspekte:

Betriebssystem:Android 2.2 Froyo
Prozessor: 1 G Hz
Speicher: intern 16 GB mit microSD-Karte bis 32GB erweiterbar
Funknetz: UMTS mit HSPA und DLNA, WLAN-n, Bluetooth 3.0, aGPS
Display: 10,1cm Super-AMOLED-Touchscreen
Kamera: 5 Megapixel

Das Erscheinen und die technische Spezifikation liegen etwas im Dunklen Galaxien-Loch vs.  Spekulativen, aber wir sind schon mal vorgewarnt, daß Samsung noch einige Überraschungen bereithält.

2 Kommentare to “Neue Galaxy-Handys von Samsung: Ace, Fit, Gio, mini und S Hoppin”

  1. peter sagt:

    Hallo ich hätte ein paar Fragen rund um die Handys ^^^^. Also ich will mir ein neues Smathphone mit Android kaufen, weil ich dafor (jetzt) das LG Cookie habe, welches mich nicht überzeut und ich schon offt ein ace oder gio in der hand hatte und gemerkt habe heyy das geht ja fast wie beim I Phone, will ich mir so ein handy anschaffen. Erst wollte ich mir das ace oder das HTC wildfire S kaufen aber dann habe ich überlegt und mir gedacht in 3-4 Jahren kauf ich mir eins mit Vertrag und ich will dann nicht fast 200€ ausgeben. Aber dann habe ich das Gio entdeckt und dann auch gleich das Fit( Das Fit ist günstige und hat 5Megapixel also). Meine erste frage was ist für den Alltag und für mal schnell FACEBOOK mit Wlan besser das Gio oder das Fit? Dann meine zweite Frage und zwar hier steht, dass beide einen Blitz haben was ich sehr bevorzuge, aber ich habe mir mehrmals die Rückseite angeschaut habe und keinen Blitz oder ein Licht gefunden??? Haben die zwei oder eines der beiden einen Blitz oder nicht? Das mini ist bei mir aus dem Schneider, weil es mir doch ein bisschen zu klein ist.
    Ich bitte um eine schnelle antwort.
    Mit freundlichen Grüßen Peter !!!

  2. michael sagt:

    Hallo Peter, ob das Samsung Galaxy Fit oder das Gio, das ist natürlich eine nur ganz individuell zu beantwortende Frage. Sie liegen im Vergleich bei den technischen Details ja sehr eng beeinander. Entscheidend für die Alltagstauglichkeit ist zuerst die Ausdauer, und die ist bei beiden nahezu gleich, das Display – da hat das Gio die Nase vorn in der Auflösung, wenn es auch geringfügig kleiner ist, die Kamera – hier hat nun das Fit die bessere Variante (den Blitz haben beide nicht, leider) und außerdem der Prozessor – wieder ein Pluspunkt für das Gio. Also das wäre dann auch mein Favorit, wenn Dir die 3,2MP für den Kamerasensor genügen.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...