Handy Preisvergleich > Handy Blog

Neu im Juni: Nokia 110

Nokia beweist auch mit dem Erscheinen des Nokia 110, daß es in jedem Segment des Handymarktes mit soliden Geräten präsent ist. Gerade im sogenannten Low-Budget- Niedrigpreis-Bereich bedienen die Finnen einen Massenmarkt und haben sich einen guten Namen und ein hohes Qualitätsvertrauen erarbeitet.

Herausragende Merkmale sind die Internetfähigkeit mit dem Nokia-eigenen Browser und seine Dual-SIM-Anwendung. So können parallel zwei SIM-Karten genutzt werden  und sichern einen großen Vorteil gegenüber anderen Geräten. Eine technische Raffinesse ist der speziell angepasste Browser, der über die Nokia-eigenen Cloud 90 Prozent des Datentransfers durch Anpassung der Inhalte auf das kleine Display des Handys komprimieren kann und so die Datenmenge und damit natürlich auch die Kosten für die Übertragung erheblich reduziert. Die schon vorinstallierten Applikationen für Twitter, Facebook und Instant Messaging-Dienste machen das Nokia 110 noch bedienerfreundlicher und unkomplizierter.

Technische Details in Kürze sind:

Dual-SIM, Display 1,8″ mit 128X160Pixel, Betriebssystem Symbian S40, Speicher 64MB erweiterbar bis 32GB, Akku 1.020mAh, Kamera 0,3Megapixel, Telefontastatur, GSM-EDGE, Bluetooth 2.1

Das Display ist wirklich etwas klein geraten: Mit 1,8 Zoll und mageren 128 x 160 Pixeln kann das Surfen trotz Datenkompression und EDGE-Unterstützung nicht unbedingt zur großen Freude werden. Jedoch der unkomplizierte direkte Zugriff auf Facebook u