Handy Preisvergleich > Handy Blog

MWC Vorschau für neue Handys von Samsung: das GT-S8500 Wave, I8520 Beamer, Monte Slider E2550 Monte Bar C3200 und E2370

Bildquelle: zdnet.com

Als eine besondere Neuerung im Datenübertragungsbereich hat Samsung sein neues Smartphone “Wave S8500” mit dem schnelleren und stabileren und obendrein auch sparsameren Bluetooth 3.0 ausgerüstet. Mit der Taktung seines 1GHz-Prozessors und durch die Nutzung von WLAN erreicht es eine um das 10-fach höhere Transfer-Geschwindigkeit als die bisherige Version 2.1, also bis zu 24MB/sec. Die 8,4cm-Display-Diagonale in absolut farbechter und kontrastreicher  Super-AMOLED 480x800Pixel-Auflösung reicht außerdem an die Touchscreen-Maße des iPhone heran. Ausgestattet mit A-GPS, einer 5MegaPixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz, Video-Player in HD-Qualität bis 720p, Tonwiedergabe mit 5.1-Surround-Sound und Kompass wird es von dem neuen Betriebssystem Bada gesteuert. Die Benutzeroberfläche TouchWiz 3.0 beherrscht Multitouch, integriert die gängigsten Webdienste und sozialen Netzwerke und bietet kreativen Raum für Applikationen und Widgets. Dafür hat Samsung einen eigenen App-Store eingerichtet und Entwickler sollen auch hier vielfältige Anwendungen selbst zufügen . Bereits Mitte April können die Interessenten dieses Technik-Wunderwerk in Händen halten.

Ein Handy mit Projektor – das klingt schon nach science fiction, aber es ist von Samsung schon das zweite vorgestellte Beamerphone (das erstere W9600/I7410 war wohl nur für Asien bestimmt) und wird mit der Bezeichnung I8520 ein Smartphone mit Android 2.1. Der DLP-Projektor wurde von Texas Instrument entwickelt und erreicht mit Mikrospiegeln und einem Farbrad eine Auflösung von 480x8oo Pixel und eine erstaunlich gute Ausleuchtung bei abgedunkelten Räumen. Darüberhinaus besitzt es einen sehr großen 9,4cm Super-AMOLED-Touchscreen, eine 8MegaPixel-Kamera mit Autofokus, GPS und genügend interne Speicherkapazität mit 16GB. Die Videos in allen Formaten sind hochauflösend mit bis zu 720p und in HD-Qualität. Für eine extrem lange Laufzeit wurde das I8520 mit einem leistungsstarken 1800mAh-Akku ausgerüstet, der 3 Stunden durchhalten soll lt. Herstellerangabe. Der Projektor hat sogar zusätzlich die Funktion einer Taschenlampe. Noch im Sommer wird es hierzulande zu erstehen sein.

Die beiden unter dem gemeinsamen Namen “Monte” gefertigten Modelle Slider E2550 und der etwas besser ausgerüstete Bar C3200 verfügen über ein 5cm großes Display, eine 1.3-MegaPixel-Kamera im Slider bzw. eine 2MegaPixel-Kamera im Bar, Bluetooth 2.1, einem MicroSD Kartenslot, FM-Radio, 12 bzw. 40MB an internem Speicherplatz sowie einem 800 und 960mAh Akku. Beide sind jedoch nur für das GSM-Netz ausgelegt. Die Teilnahme an Social Networking Webseiten ermöglichen unkompliziert vorinstallierte Anwendungen wie Twitter und Facebook. Wahrscheinlich sind sie dann auch im Sommer erhältlich.

Und noch ein besonderes Handy hat Samsung auf dem MWC vorgestellt: das E 2370 als Outdoor-Gerät. Mit einem sehr leistungsstarken Akku durch 2000mAh schafft es eine Standby-Zeit von 62 Tagen und eine Gesprächsdauer von 22 Stunden. Dafür verzichtet es auf stromintensive Technik, kommt ohne UMTS aus und hat nur ein 4,6cm kleines Farbdisplay mit  einer Auflösung von 120×160 Pixeln, ist jedoch mit einer Kamera, MP3-Player und FM-Radio incl. Lautsprechern und Taschenlampenfunktion ausgerüstet.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...