Handy Preisvergleich > Handy Blog

[MWC 2011] Neue Handys Sony Ericsson Xperia Neo und Xperia Pro

Zwei Xperia-Serien-Modelle in schöner Folge zu den bisher am Markt sehr gut angekommenen Xperia X 10 , Xperia X 10 mini und mini pro und mit etwas verringerten technischen Details als beim Xperia Arc stellt Sony Ericsson hier mit dem Xperia neo und dem Xperia pro zwei Multimedia-Handys vor, die vor allem mit einer 8,1-Megapixel-Kamera glänzen. Denn die kann immer und auch trotz schlechter Lichtverhältnisse gestochen scharfe Bilder aufnehmen dank des SonyEricsson Exmor-R-Sensors (hier das klasse Video dazu). Der Unterschied zwischen dem Sony Ericsson Xperia neo und dem Xperia pro besteht nur in einem Ausstattungsmerkmal: das pro läßt sich als Slider mit seiner QWERTZ-Tatstatur für Vielschreiber praktischer nutzen.

Größe: 116 x 57 x 13 mm, 126 g (neo), 140 g (pro)
Akku: 1.500 mAh, bis 7h Sprechzeit, bis 16 Tage Standby
Betriebssystem: Android 2.3 Gingerbread, SonyEricsson UI
Prozessor: 1 GHz Qualcomm Snapdragon
Speicher: intern 320 MB, erweiterbar mit SIM-Karte um 32 GB (8 GB im Lieferumfang enthalten)
Funknetz: GSM/GPRS/EDGE, UMTS/HSPA
Schnittstellen: WLAN, Bluetooth, HDMI, GPS, 3,5mm Audio
Display: 9,4 cm Bravia Multi-Touchscreen mit 854 x 480 Pixel
Kamera: 8,1 Megapixel mit Exmor-R-Sensor und HD in 720p, Geotagging
2.Videokamera: 2 Megapixel, frontseitig nur beim neo
Extra: Timescape für Statusanzeigen, Xperia Pro mit QWERTZ-Tastatur
Preisempfehlung: beide unter 500€
Erscheinungsdatum: voraussichtlich Mai 2011

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...