Handy Preisvergleich > Handy Blog

Motorola Spice und Flipside

Diese beiden Smartphones Motorola Spice und Motorola Flipside werden gesteuert von der Software Android 2.1 wiederum auch mit der eigenen Motoblur-Oberfläche und von ihren Nutzern durch eine vollwertige QWERTZ-Tastatur. Die wird bei dem Spice an der Unterseite des Handys und beim Flipside wie der Name schon verrät seitlich hervorgeschoben. Gleich an beiden ist wieder, dass die Dialoge ein 7,9cm großes Display optisch sichtbar macht. Der Prozessor taktet mit 524MHz und die Funkverbindungen werden mit GSM und UMTS in HSPA-Beschleunigung sowie WLAN und Bluetooth aufgebaut.

Eine 3 Megapixel-Kamera sowie A-GPS-Navigation vervollständigen die Zubehörliste. Das Spice hält mit einem etwas stärkeren Akku länger durch, aber die Unterschiede sind nicht gravierend. Außer dass die beiden Mobiltelefone in der Tiefe ziemlich stark sind: 17mm das Spice und 15mm das Flipside.
Auch hier gibt es leider noch keine Informationen zum Erscheinungsdatum und Startpreis.