Handy Preisvergleich > Handy Blog

LG Handy ensperren

714024_web_R_B_by_Peter Freitag_pixelio.de

Foto: © Peter Freitag / pixelio.de

Den Simlock entfernen – das Handy entsperren

Häufig sind die Prepaid Handys gesperrt und können nur mit der dazu gekauften SIM-Karte genutzt werden oder in dem ursprünglichen Netz genutzt werden. Dabei handelt es sich um den sogenannten Sim-Lock. Ob das LG Handy gesperrt ist oder nicht, findet man heraus, indem man einfach eine andere SIM-Karte einlegt. Ist das Gerät nicht dafür freigegeben, dann gelangt man noch nicht mal in das normale Menü, sondern es wird vorab um die Eingabe des Unlock Codes oder des Subsidy Codes gebeten. Erst wenn dieser eingegeben wurde, ist das Gerät dann mit dieser SIM-Karte nutzbar. Wer sein LG Handy entsperren möchte, der steht vor einem Problem, denn das Entsperren ist in der Regel an einige Bedingungen geknüpft. In der Regel kann ein LG Handy nach zwei Jahren kostenfrei entsperrt werden. Wer sein LG Handy entsperren will, vor dem Ablauf dieser Zeitspanne, der muss eine dementsprechende Gebühr entrichten. Das heißt, wer sein LG Handy entsperren will, hat folgende Möglichkeiten.

a) Man wartet die 24 Monate ab, nimmt dann mit dem Betreiber Kontakt auf und lässt sich den Entsperrcode mitteilen.

b) Man kauft sein Handy frei! Der Betreiber verlangt dafür eine Gebühr von XX Euro. Nach der Zahlung wird da