Handy Preisvergleich > Handy Blog

iPhone Vodafone

iPhone Vodafone

iphone6Das neue iPhone 6 ist auf dem Deutschen Markt eingezogen und somit ist es selbstverständlich, dass die Provider auch für dieses Smartphone aus dem Hause Apple die passenden Tarife anbietet. Selbstverständlich ist es vom Nutzerverhalten abhängig für welchen iPhone Vodafone Tarif man sich entscheidet, doch eines haben diese alle gemeinsam, man kann das iPhone 6 als subventioniertes Handy beziehen und das bedeutet man erhält es zum Preis von nur 1 Euro in Verbindung mit einem iPhone Vodafone Tarif. [maxbutton id=”117″]

IPhone Vodafone Red

Auch für das iPhone 6 biete Vodafone den Tarif Red an, der unterteilt ist in die verschiedensten Tarife. Für ein Apple Phone bietet es sich stetsvodafone-logo an einen iPhone Vodafone Tarif zu wählen, der Flatrates enthält, sodass man auch von allen Funktionen die das High-End Smartphone mitbringt profitieren kann. Die Red Tarife wurden von iPhone Vodafone komplett neu aufgelegt ebenso wie die Smart Tarife. Bei dem neuen Red Tarifen erhält der Kunde Allnet-Flats für Telefonie, SMS, MMS und ebenso einen Zugang zum LTE-Netz mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s. Auch die iPhone Vodafone Smarttarife wurden von dem Provider für die mobile Datennutzung, die ständig steigt, optimiert. Hier kann der iPhone Vodafone Kunde wählen zwischen S, M und L und sie surfen im mobilen Internet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21.6 Mbit/s.

Neue Kunden erhalten die iPhone Red Tarife mit 1,5 GB Datenvolumen inclusive einem Wechselbonus von fünf Euro und das für einen monatlichen Grundpreis von 39,95 Euro. Wer drei GB Datenvolumen benötigt, der muss 10 Euro mehr monatlich zahlen und für acht GB fallen monatlich dann bereits 69.99 Euro an.

Wer einen iPhone Vodafone Vertrag abschließt und gleichzeitig ein neues iPhone benötigt, der muss mit einer Zuzahlung von monatlich 10 oder 20 Euro rechnen. Dazu kann der Kunde dann noch selbst entscheiden, ob er gleich eine höhere Einmalzahlung leistet oder eher eine monatlich höhere Mobilfunkrechnung in Kauf nimmt.

Auch iPhone Vodafone hat sich dazu entschlossen seinen Kunden die Möglichkeit zu bieten, Datenvolumen nach zu buchen, wie auch zuvor Base, sofern das enthaltenen Kontingent des iPhone Vodafone Tarifs ausgereizt ist. Das funktioniert ganz einfach: Sobald der Kunde 90 % seines Datenvolumens aufgebraucht hat, erhält er eine SMS und kann dann dreimal hintereinander 250 MB nach Buchen für je drei Euro.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...