Handy Preisvergleich > Handy Blog

HTC One geht nicht mehr an

©Joachim Kirchner_pixelio.de

Foto: © Joachim Kirchner / pixelio.de

Da sieht man natürlich dumm aus, wenn man das eigene Handy mit allen wichtigen Telefonnummern und vielleicht noch einer Menge mehr an Informationen einfach nicht mehr angeschaltet bekommt. Doch keine allzu große Panik. Meistens lässt sich das Problem relativ simpel beheben.

Was nun? – Das HTC One geht nicht mehr an

Erst mal nachdenken. Ist das Handy überhaupt geladen? Ist es möglich, dass es sich durch irgendeine Device entladen hat? Wenn das Handy klar aufgeladen ist, einfach einmal komplett ausschalten, also runterfahren und nach etwa 2 Minuten neu starten. Wenn man beim HTC-Handy die Leiser-Taste und gleichzeitig die Aus- und An-Taste drückt, resetet das Gerät in aller Regel. Das heißt, es zeigt drei Android-Logos, dann wählt man, nachdem die Tasten wieder losgelassen hat, den Menüpunkt „Standardwerte wieder herstellen, zur Bestätigung ist die Ein/Aus Taste zu drücken. Ob diese Methode funktioniert, ist vom Modell abhängig. Hilft das alles nichts, sollte man das Gerät erneut komplett ausschalten, dann Batterie und Speicherkarte neue einsetzen und das Gerät erneut starten. Tut sich immer noch nichts, kann man das Gerät mal an die Steckdose anschließen und gleichzeitig die Power und die Leisetatste drücken. Das startet in aller Regel ebenfalls einen Hardwarereset. Eine weitere Möglichkeit ist, sich das Handy einmal am PC anzusehen. Funzt das? Was zu gu