Handy Preisvergleich > Handy Blog

HTC Fonic

2000px-Htc_new_logo.svgHTC Fonic: der Mobilfunk Discounter Fonic und HTC

Der Mobilfunk Anbieter Fonic und HTC arbeiten schon seit geraumer Zeit erfolgreich miteinander. Nur so ist es machbar, dass HTC Fonic neue Smartphones zu einem unglaublich günstigen Preis anbieten kann. Zum Beispiel bekommt ein Nutzer das HTC One LTE Silver schon für unglaubliche 549,99 Euro angeboten und das mit einer All-Net-Flat.

Bei HTC Fonic kann ein Kunde im Grunde nichts falsch machen, denn hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis gegeben. Die All- Net- Flat gibt es ab einem monatlichen Grundpreis von 9,95 Euro allerdings für Neukunden, aber auch die sonst anfallenden 19, 95 Euro monatlich sind immer noch kaum zu toppen, erst recht nicht von den wirklich großen Netz Anbietern. Fonic bietet eine Internet Flatrate mit einem Datenvolumen von 1 Gb und die SMS kostet lediglich 9 Cent.

Fonic trumpft auf, weil es keine Kündigungsfristen im üblichen Sinn gibt, ein Vertrag kann also jederzeit gekündigt werden, wenn ein Kunde nicht zufrieden sein sollte. Außerdem kann bei einem Vertragsabschluss die alte Nummer mitgenommen werden ohne, dass sich der Preis erhöht. Über die Fonic Tarife kann man sich im Vorfeld im Internet schlau machen.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...