Handy Preisvergleich > Handy Blog

Gerüchte rund um das neue Samsung Galaxy Note 4

675304_web_R_B_by_Tim Reckmann_pixelio.deWelche Gerüchte können sich bestätigen?

Samsung stellt bei der IFA 2014 die neueste Generation des Galaxy Note vor. Und dabei brodelt jetzt schon kräftig die Gerüchteküche. Scheinbar ist dem Hersteller bereits ein Fauxpas passiert, denn die technischen Daten wurden für das neue Phablet bereits online gestellt. Und wenn man diesen Daten Glauben schenken kann, dann ist das neue Galaxy Note 4 eine wahre Wundertüte der Technik.

Vermutete Eckdaten

  • 5,7“ Display
  • 1440×2560 Pixel und 515ppi
  • 16 Millionen Farben und gestochen scharfe Bilddarstellung
  • AMOLED Touchscreen
  • 16 Mega Pixel Kamera mit Dual LED Flash
  • Der vermutete Preis wird etwa bei 700 Euro liegen

Der Prozessor

Bei diesem Phablet soll es gleich zwei Versionen mit unterschiedlichen Prozessoren geben. Einerseits soll das Note 4 mit dem Snapdragon 805, ein andermal OctaCore Prozessor Exynos 5433 aufweisen. Die beiden Prozessoren werden allerdings an den jeweiligen Markt angepasst. In Europa werden wir wohl mit dem Exynos Prozessor vorlieb nehmen müssen.

Von Haus aus wird das Galaxy Note 4 mit üppigen 4 GB ausgestattet sein, welche allerdings mit entsprechender Micro-SD-Karte auf bis zu 128 GB erweitert werden können. Natürlich wird auch hier wieder das Android System KitKat 4.4.3 das Rennen machen.

Wird das neue Galaxy Note 4 dem iPhone 6 entgegenwirken?

Es ist schon komisch, dass die Konkurrenz beinahe gleichzeitig ein neues unschlagbares Modell auf den Markt bringt. Es wird demnach angenommen, dass die neue Phablet Generation von Samsung der Konkurrenz durchaus das Leben erschweren soll. Es wird sogar vermutet, dass das neue Phablet von Samsung ebenfalls mit einem Metallgehäuse ausgestattet wird, wie das iPhone 6.

Neue Funktionen

Das neue Phablet von Samsung soll wieder mal Rekorde brechen. Und hierfür müssen wieder zahlreiche neue Funktionen sorgen. Neben wasser- und staubfest wird sich das Galaxy Note 4 wohl auch mit dem Fingersensor auszeichnen. Andere Features könnten ein eingebauter Pulsmesser und ein UV-Messer sein. Aber was uns wirklich alles erwarten wird, werden wir spätestens bei der IFA 2014 sehen.

 @ Tim Reckmann/PIXELIO

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...