Handy Preisvergleich > Handy Blog

Facetime iPhone

560229_web_R_K_B_by_KBregulla_pixelio.de

Foto: ©KBregulla / pixelio.de

Facetime ist eine Kommunikationssoftware, die von Apple entwickelt wurde und die Sie für die Kommunikation von einem iPhone zum anderen verwenden können. Facetime steht ab der iOS-Version 7 zur Verfügung, die auf dem iPhone 5S und auf dem iPhone 5c vorhanden ist. Haben Sie ein iPhone 4, ein iPhone 4S oder ein iPhone 5, so können Sie dafür teilweise ein Update auf iOS 7 vornehmen, um dort Facetime zu nutzen.

Wie Facetime funktioniert

Facetime wurde im Juni 2010 im Rahmen der Vorstellung des iPhone 4 angkündigt, doch kam es dann noch nicht auf den Markt. Es wurde zusammen mit dem iPhone 5S im September 2013 eingeführt. Mit Facetime können Sie telefonieren und dabei Ihr Portrait einbringen. Für die Nutzung von Facetime verfügt Ihr iPhone auf der Frontseite über eine Kamera. Mit ihr können Sie Bilder von sich selbst aufnehmen, um sie während eines Gesprächs zu senden. Der Gesprächsteilnehmer kann Sie während des Gesprächs sehen, wenn er ebenfalls ein iPhone benutzt, das Facetime-fähig ist. Facetime können Sie für Videoanrufe nutzen.

Mit Facetime immer in Kontakt bleiben

Mit Facetime iPhone bleiben Sie immer in Kontakt mit Ihren Freunden. Facetime dient der Videotelefonie und ist sogar auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar. Verwendet einer Ihrer Freunde mehrere Geräte von Apple und nutzt er darauf Facetime, so können Sie ihn über mehrere Geräte gleichzeitig versuchen zu erreichen. Über das Adressbuch und die vorinstallierte App sind An