Handy Preisvergleich > Handy Blog

Das Sony Xperia Z3 – kaum Schwächen, viele Stärken?!

Bild 1So manches Mal kann der Verdacht aufkommen, dass der Smartphone-Markt, der laut Untersuchungen immer stärker wird, momentan von zwei Herstellern geprägt ist: Apple und Samsung. Jedoch gibt es diverse andere Hersteller, auf die es sich lohnt, einen Blick zu werfen. Beispielsweise Sony, das mit dem Xperia Z3 sein aktuelles Smartphone auf dem Markt hat.

Zunächst einen kurzen Überblick über die technischen Daten des Sony Xperia Z3 zur Orientierung:

  • LCD-Display
  • 5,2 Zoll Display
  • Auflösung: 1080 x 1920 Pixel
  • Betriebssystem: Android 4.4.4
  • Qualcomm MSM8974 Snapdragon 801 Prozessor mit 4 Kernen
  • 3.072 MByte Arbeitsspeicher
  • 16 GB Speicher
  • Gewicht von 153 Gramm
  • USB 2.0
  • 20,7 Megapixel Kamera-Auflösung mit Autofokus

1. Das äußere Erscheinungsbild
In erster Linie stehen die technischen Leistungen eines Smartphones im Vordergrund, doch gibt es nicht wenige Nutzer, die auch einen großen Wert auf das Design legen. Sony hat in diesem Bereich in den vergangenen Jahren immer wieder Lob geerntet, sodass beim Xperia Z3 auf Altbewährtes gesetzt und das äußere Erscheinungsbild im Vergleich zum Vorgängermodell nur wenig verändert wurde.

Erneuert wurden indes der Aluminiumrahmen und die Glasrückseite, sodass das Gerät nun in einem recht eleganten Stil