Handy Preisvergleich > Handy Blog

Das neue T-Mobile G2 wird konkreter

In vier Wochen schon sollen es die Ungeduldigen in Händen halten können, das G2 von T-Mobile, zumindest in Amerika. Ob es hier in Europa dann auch schon bereitsteht, war noch nicht zu ermitteln.
Dafür sind die wichtigsten technischen Spezifikationen klar: Hersteller des Smartphones ist die taiwanesische Firma HTC. Wie auch beim G1 spielt das G2 (nicht zu verwechseln mit dem G2 Touch) einen Vorreiter des Betriebssystems Android: Als eines der erstenHandys wird es mit der Version 2.2  ausgestattet sein.
Neuesten Meldungen zufolge soll ein Scorpion-Prozessor das Smartphone mit 800MHz antreiben. Daten können aus dem UMTS-Netz mit dem ganz schnellen HSPA+, via Bluetooth natürlich oder einem WLAN-Hotspot empfangen werden. Auf dem 9,4cm großen Touchscreen-Display mit AMOLED-Technik (allerdings könnte es hier wegen der Lieferengpässe seitens Samsung zu Verschiebungen zu einem SLCD-Monitor kommen) wird es wohl auch die Benutzeroberfläche von Android geben. Als Zubehör ist eine 5 MegaPixel-Kamera integriert. Weitere Details zur technischen Ausrüstung kann man wohl erst zur offiziellen Präsentation erwarten, aber die müßte dann ja auch bald