Handy Preisvergleich > Handy Blog

Das neue Handy HTC EVO 4G mit 1GHZ-Takt erscheint in USA

 

Eine im Internet schon als Supersonic kursierende Neuentwicklung eines Smartphones von HTC wurde vom USA-Funknetzbetreiber Sprint offiziell unter der Bezeichnung EVO 4G für den Sommer angekündigt. Auch hier gibt wie bei dem aktuellsten Gerät Samsung Galaxy S den Takt ein 1GHz-Prozessor von Qualcomm vor und hält Android 2.1 mit der HTC Benutzeroberfläche Sense UI am Laufen. Das Display ist sogar größer mit 4,3Zoll (~11cm) und auch die eingebaute Kamera steht mit 8 MegaPixel deutlich empfindlicher und auch mit einem Blitzlicht (dessen Fehlen am Galaxy sehr kritisiert wird) zur Verfügung. Allerding wurde der interne Speicher kleiner gehalten: 1GB müssen reichen, haben aber eine Erweiterungsmöglichkeit auf externe 32GB.  Datenschnittstellen sind GSM-Netze mit EDGE und HSCSD und schnelles WLAN (daher die Bezeichnung 4G). Ansonsten gehört eine 2. Videokamera zur Ausstattung und auch die Software für Videos in HD-Qualität mit einem HDMI-Ausgang sowie für Augmented-Reality in Zukunft wohl zum Standard. Einer Nutzung hier in Europa steht allerdings bisher das Fehlen der UMTS-Netz-Kompatibiltät im Wege – aber diese Neuentwicklung zeigt zumindest, wohin die Reise geht und daß eine europäische Variante dieses High-End-Smartphones sicher nicht lange auf sich warten läßt.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...