Handy Preisvergleich > Handy Blog

BlackBerry Test

Blackberry Q10 SmartphoneDer Blackberry Test verfügt über eine Vielzahl von modernen Smartphones, das weiß mittlerweile jeder der sich für diese Technik begeistert, aber wie sieht das bei den Testergebnissen aus?

Getestet wurden mehrere Geräte der Marke Blackberry und mit einem „ Gut“ wurde das Blackberry Q10 ausgezeichnet, auch wenn der Preis von ca. 600 n nicht zu jedermanns Budget passt. Gerade bei der Hardware konnte das Smartphone besonders punkten, denn hier gibt es einen schnellen Qualcomm-Zweikernprozessor mit 1,5 GHz- Taktung, 2 Gigabyte RAM und 16 Flash-Speicher. Das reicht für sehr schnelle und flüssige Reaktionen, die ein Nutzer wünscht.

Der Blackberry Test beim Q10 hat sämtliche Standards, die ein modernes Mobiltelefon aufweisen muss und es unterstützt genauso umfassend auch WLAN und Bluetooth.

 

[maxbutton id=”18″]

 

Hervorragende Verarbeitung: der Blackberry Test

Die Verarbeitung bei dem Blackberry Test Q10 lässt nahezu keine Wünsche offen, ein Edelstahlrahmen umschließt das gesamte Gehäuse und sorgt so für eine hohe Solidität, außerdem trennen Stahlschienen die Tastenreihen und stabilisieren den Bereich, der nah an der Kamera liegt. Das Q10 hat einen griffigen Deckel aus Glasfasergewebe und das über einen großen Akku verfügt sowie über Slots für Micro-Sim und Micro-SD Karte. Die Tasten überzeugen ebenso mit ihrem definierten Druckpunkt, gerade diejenigen die sehr viel Simsen werden begeistert sein, denn auch bei holprigen Fahrbahnen oder zum Beispiel, in einem Bus wird das SMS schreiben zu einem wahren Vergnügen. Das Display ist mit 3,1 Zoll zwar etwas klein, aber dafür ist das Blackberry Q10 auch handlicher geworden. Der Screen ist hochaufgelöst und es hat eine satte Kontrast- und Farbsättigung. Leider kann aber bei starker Sonneneinstrahlung nicht immer alles gut abgelesen werden, das ist soweit das einzige Manko in Bezug auf den Bildschirm bei einem Blackberry Test.

Das Blackberry Q10 steht auch weiterhin für eine schnelle Bedienung, auch wenn es nicht beim alten Betriebssystem geblieben ist. Störend an dem Gerät sind nur, dass die Ränder ein wenig empfindlich beim Touchscreen sind, sonst gibt es aber nichts zu bemängeln.

Der Blackberry Test: weiterhin auf hohem Niveau

Das Blackberry Q10 hat ein hohes Niveau und das wird auch schnell der Nutzer feststellen, denn es ist ausdauernder als das in weiten Teilen auf der gleichen Technik basierende Blackberry Z10. Die Betriebszeit von nahezu acht Stunden und einer noch höheren Gesprächszeit liegen weit über denen manch andere Smartphone, außerdem gibt es eine hohe Klangqualität beim Telefonieren. Das gilt allerdings für einen Q10 Besitzer noch mehr als für den Gesprächspartner, das zeigt die gute Sprachverständlichkeit gerade im Straßenverkehr.
Auch das Blackberry Torch kann mit guten Blackberry Test Ergebnissen aufwarten. Hier liegen die Schwerpunkte bei seinem Gewicht und den Abmessungen. Bei der Akustik gibt es genauso wenige Schwachstellen wie beim Blackberry Q10 und mit einem Preis von rund 229 Euro bei einigen Online- Händlern ist das Blackberry nicht zu teuer. Bewertet wurde es mit der Note „ Gut“ in fast allen Bereichen.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...