Handy Preisvergleich > Handy Blog

Acer Liquid S1 und Iconia W3 – die Smartphone-Offensive zur comtex

 

Acer_Liquid_S1Auf der größten asiatischen IT-Messe in Taiwan, der alljählich stattfindenden computex, hat Acer auf seinem Heimatmarkt eine große internationale Smartphone-Offensive gestartet. Da die Laptops, Notebooks, PC’s und Tablets wie auch die Monitore in Deutschland sehr beliebt sind, finden natürlich auch die Smartphones großes Interesse. Und mit ihren technischen Parametern und ihrem Design behaupten sie sich im Wettbewerb gegenüber den Großen der Branche sehr gut. Es ist sicher nicht nur der günstige Preis, der vielen Nutzern entgegenkommt, sondern die Produkte orientieren sich ganz klar an Bestwerten bei der Ausstattung, Bedienung und dem Service.

Die momentan ablaufende computex-Messe 2013 liefert nun also in Sachen Acer-Handy und Acer-Tablet einige News:
Zwei mobile Datengeräte der großen Klasse treten ihren Weg auch zum deutschen Verbraucher an: Das Acer Liquid S1 mit einem 5,7 Zoll großen Display und das Acer Iconia W3 mit einer 8 Zoll großen Bildfläche.

Das technische Stenogramm zum Acer Liquid S1 enthält folgendes:

Betriebssystem: Android 4.2.2 Jelly Bean
• Prozessor: Quad-Core Mediatek mit bis zu 1,5 GHz
• Display: 5,7″
• Speicher: 8 GB ROM erweiterbar bis zu 32 GB; 1 GB RAM
• Kamera: 8 Megapixel/Front 2 Megapixel
• Schnittstellen: WLAN, Bluetooth 4.0
• Akku: 2.400 mA auswechselbar
• Funknetz: HSPA mit Dual-
SIM-Karten

Die Benutzeroberfläche wurde gegenüber der Vanilla-Android-Basis nur wenig mit einigen Ergänzungen modifiziert und dadurch fit für die Acer-Cloud und den Servicediensten Acer Foto, Media und Docs.
Schon im August soll es hierzulande mit der Preisempfehlung für 349,-€ erhältlich sein, wird aber sicherlich bald unter die 300€-Marke rutschen.

Acer_ICONIA_W3

Das ebenfalls präsentierte Tablet Acer Iconia W3 läuft mit Windows 8 und bietet einfachen Zugriff auf persönliche Apps und Einstellungen. So synchronisiert es alle Windows 8-Geräte, bietet integrierte Sicherheits- und Kindersicherungsfunktionen und vereint damit die Leistung eines Desktop-PCs mit einem Tablet. Das 8 Zoll große Display macht es kompakt, um bequem handhabbar und trotzdem groß genug für die saubere Darstellung der Inhalte zu sein. Abgerundet wird dieses mobile Premiumgerät durch einen robusten Intel-Prozessor und einen leistungsstarken Akku.

Betriebssystem: Windows 8 Vollversion
• Prozessor: Quad-Core Intel® Atom Z2760 mit bis zu 1,8 GHz
• Display: 8,1″
• Speicher: 32 GB oder 64 GB ROM erweiterbar bis zu 32 GB; 2 GB RAM
• Kamera: 2 Megapixel/Front 2 Megapixel
• Schnittstellen: WLAN, Bluetooth 4.0
• Akku: für 8 Stunden Arbeitsleistung

Sogar schon im Juni können sich Interessenten dieses Tablet anschaffen für 329,-€ in der 32-GB-Version und 379,-€ in der 64-GB-Variante. Optional läßt sich für 69,-€ eine physische Tastatur als praktisches Zubehör ergänzen.

Schreibe jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel:

Folge Handylist





Kategorien

Suchergebnis wird geladen...