> > Motorola Moto X Preisvergleich mit Vertrag

Motorola Moto X

Motorola Moto X
Ganz neue Maßstäbe im Betriebssystem Android soll das von Google endlich veröffentlichte Mittelklasse-Smartphone bis hin zum günstigen Preis setzen.Bewertung:45

Unsere Empfehlung

Thumb_motorola-moto-x
  • € 1,00 Handypreis
  • nur € 19,95 pro Monat
  • Mobilfunk-Netz
  • T-Mobile
  • E-Plus
  • Vodafone
  • o2
  • Nur Netzanbieter
  • Grundgebühr
  • Handypreis
  • Frei-Minuten
  • Frei-SMS

Preisvergleich: 376 Motorola Moto X Preise mit Vertrag gefunden

TarifMinuten
inklusive
SMS
inklusive
Monatliche
Kosten
Handy-Preis
inkl. MwSt.
Zum Shop
o2Telco o2 Drillisch All-in 200 plus +15
0 0 € 19,95 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 19.95

Zum Shop
o2mobilcomdebitel o2 Smart Surf Providertarif +10
0 0 € 21,99 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 29.99

Zum Shop
o2mobilcomdebitel o2 Smart Light 22,49 Providertarif
0 0 € 22,49 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 29.99

Zum Shop
vodafoneTelco Vodafone Drillisch All-in XM smart +15
0 0 € 22,95 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 19.95

Zum Shop
vodafonemobilcomdebitel Vodafone Flat 4 You Aktion 24,90 Providertarif
0 0 € 24,90 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 29.99

Zum Shop
vodafoneVodafone Smart M 24,99
0 0 € 24,99 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 0.0

Zum Shop
vodafonemobilcomdebitel Vodafone comfort Allnet Providertarif 24,99 Promo
0 0 € 24,99 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 29.99

Zum Shop
t-mobilemobilcomdebitel Telekom Flat Smart Classic 24,99 Provideraktionstarif
0 0 € 24,99 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 29.99

Zum Shop
o2o2 on Business M
0 0 € 29,75 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 0.0

Zum Shop
vodafoneklarmobil Vodafone klarmobil Allnet-Spar-Flat 1000 Providertarif
0 0 € 29,85 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 19.95

Zum Shop
vodafonemobilcomdebitel Vodafone Flat 4 You Plus 29,90 Providertarif
0 0 € 29,90 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 29.99

Zum Shop
t-mobileTelekom Family Card S
0 0 € 29,95 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 0.0

Zum Shop
e-plusmobilcomdebitel E-Plus comfort Allnet +10 Providertarif
0 0 € 29,99 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 29.99

Zum Shop
vodafoneVodafone Smart L mit 500 MB
0 0 € 34,99 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 0.0

Zum Shop
vodafoneVodafone Smart L 34,99 f
0 0 € 34,99 € 1,00*
Versand
ab € 0,00
Anschlussgebühr
€ 0.0

Zum Shop

Motorola Moto X Beschreibung

Das Moto X von Motorola ist ein Android-Smartphone der Mittelklasse. Angetrieben wird es von einem 1,7 GHz großen Dual-Core-Prozessor von Qualcomm. Als Arbeitsspeicher stehen 2 GB und als integrierter Flash-Speicher 16 GB zur Verfügung, wobei 12 GB frei nutzbar sind. Der Touchscreen hat eine Größe von 4,7" (11,9 cm) sowie eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel und stellt Bilder in HD dar. Eine 10-Megapixel-Kamera verspricht tolle Fotos und Filme.

Das Motorola Moto x mit glasklarem Display und mit innovativer Sprachsteuerung

Das Motorola Moto x gehört zu den beliebten und bekannten Modellen von Motorola und viele Nutzer konnten sich schon von den Funktionen überzeugen. Es hat zwar eine Weile gedauert bis Google das Motorola Moto x endlich auf den Markt gebracht hat – doch das Warten auf das Motorola Moto x hat sich in jedem Fall gelohnt. Auch wenn es sich beim Motorola Moto x nicht um ein wirklich günstiges Modell handelt, kann das Smartphone mit einer Vielzahl von Funktionen überzeugen und stellt viele Nutzer gerade mit dem sehr klaren und recht großen Bildschirm zufrieden. Die innovative Sprachsteuerung ist ebenfalls ein Argument für das Motorola Moto x, denn nicht jedes Modell lässt sich einfach so mit der Stimme steuern – meistens werden dafür dann ja doch die Hände gebraucht. Insgesamt kann das Motorola Moto x sicherlich durch die Optik, durch viele Funktionen und durch das aktuelle Android-Betriebssystem überzeugen. Beim Motorola Moto x handelt es sich somit um ein modernes und einfach zu bedienendes Gerät mit praktischen Extras.

Es gibt sicherlich auch beim Motorola Moto x einige Dinge, die den Interessenten weniger gefallen könnten. An erster Stelle wäre das der Speicher, der nicht erweiterbar ist und somit dafür sorgt, dass schon recht regelmäßig Dateien ausgelagert werden müssen. Der Preis ist gerade bei der Option ohne Vertrag für viele Nutzer bestimmt ebenfalls ein Kriterium gegen dieses Modell, da das Motorola Moto x nicht mehr das allerneueste Modell ist und trotzdem noch knapp 300 Euro kostet. Dafür beinhaltet das Motorola Moto x aber auch viele Funktionen und ist in jedem Fall auch qualitativ hochwertiger als ein sehr günstiges Smartphone. Das leichte Smartphone liegt gut in der Hand und kann zum Telefonieren, Surfen, Chatten oder zum Fotografieren benutzt werden. Es gibt sicherlich noch andere Modelle mit einer besseren Kamera und vor allem mit mehr Speicher für die Bilder, doch insgesamt kann das Motorola Moto x in jedem Fall als ein gutes und interessantes Smartphone bezeichnet werden.

Die Vorteile und Nachteile vom Motorola Moto x

Wie schon erwähnt gibt es beim Motorola Moto x nicht nur Vorteile, sondern auch einige Nachteile – doch das für alle perfekte Modell existiert bisher wahrscheinlich noch nicht auf dem Markt, sodass die Nachteile vielleicht für viele Nutzer gar nicht so stark ins Gewicht fallen und die Vorteile des Geräts nicht mindern. Der größte Nachteil vom Motorola Moto x ist damit der Speicher, der so nicht erweiterbar ist. Das bedeutet, dass Nutzer mit dem vorhandenen Speicher irgendwie auskommen müssen. Bei vielen Konkurrenzprodukten kann der Speicher erweitert werden, sodass diese Tatsache schon einen Nachteil darstellt. Eigentlich ist die Kamera mit 10,5 Megapixel wirklich nicht schlecht, ein LED-Blitz ist auch vorhanden und so sind recht scharfe Fotos in jedem Fall möglich. Es gibt aber deutlich bessere Kameras, teilweise auch bei Modellen der gleichen oder einer ähnlichen Preiskategorie. Die nicht perfekte Kamera schmälert die vielen Vorteile vom Motorola Moto x nicht – vielmehr sollte gesagt werden, dass das Motorola Moto x  einfach nicht für jeden Geschmack perfekt ist. Wer viel Wert auf tolle Bilder und auf sehr viel Speicherplatz legt, wird mit dem Motorola Moto x wohl eher nicht so zufrieden sein.

Besonders interessant ist bei dem Motorola Moto x die Sprachsteuerung. Diese kann nur als innovativ bezeichnet werden und ist eine wirklich ansprechende Ergänzung der sonstigen Funktionen – außerdem hebt sich das Motorola Moto x durch diese Sprachsteuerung wirklich von anderen Smartphones in der gleichen Preiskategorie ab. Sehr schön ist darüber hinaus der klare und recht große Bildschirm, da dieser eine ziemlich gute Auflösung vorweisen kann. Mit 4,7 Zoll ist der Bildschirm angenehm groß, von den gesamten Abmessungen her wirkt das Motorola Moto x aber gar nicht wuchtig, sondern liegt vielmehr sehr gut in der Hand. Die Auflösung beträgt 1.280 x 720 Pixel, ein guter Wert, der ein klares Bild ermöglicht. Das Touchscreen reagiert auf die leiseste Berührung und ist somit alles andere als Schwerfällig. Das Motorola Moto x hat aber noch einen weiteren großen Vorteil: Die Akkulaufzeiten sind sehr gut. Das Modell kann somit problemlos an langen Arbeitstagen genutzt werden, und zwar ohne dass nach kurzer Zeit der Akku leer ist. Neben der Sprachsteuerung kann der starke Akku als größtes Plus für das Motorola Moto x genannt werden.

Das Motorola Moto x in der Zusammenfassung:

  • Ausdauernder Akku
  • Innovative Sprachsteuerung
  • Bildschirm misst 4,7 Zoll und besitzt eine sehr gute Auflösung
  • Android-Betriebssystem
  • Leichtes und handliches Modell
  • Speicher nicht erweiterbar
  • 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Flash-Speicher (12 GB sind frei nutzbar)
  • Wird von einem 1,7 GHz großen Dual-Core-Prozessor angetrieben
  • Touchscreen reagiert sehr schnell

Vor dem Kauf vom Motorola Moto x den Preisvergleich nicht vergessen

Mittlerweile sollte bei keinem elektronischen Gerät der Preisvergleich vergessen werden, denn mit so einem Preisvergleich lässt sich bei einer intensiven Suche einiges sparen – dafür muss allein bedacht werden, dass es eine Vielzahl verschiedener  Anbieter gibt, und dass jeder Anbieter vom Preis her leicht unterschiedliche Tarife hat. Von diesem Preiskampf kann somit profitiert werden und es ist möglich, weniger Geld für das Motorola Moto x zu bezahlen. Wenn ein intensiver Preisvergleich beim Motorola Moto x durchgeführt wird, dann besteht einfach die Möglichkeit weniger zu bezahlen – doch die Funktionen und Leistungen des Geräts leiden ja nicht darunter. Ein besseres Gefühl verschafft ein solcher Preisvergleich ebenfalls. Mittlerweile macht ein solcher Vergleich vor allem dann Sinn, wenn es um das Bestellen im Internet geht. Beim Kaufen im Internet gibt es so viele verschiedene Anbieter und manchmal werden ganz neue und bis dahin nie gehörte Shops entdeckt, die ein bestimmtes Produkt zum besten Preis anbieten. Davon kann dann profitiert werden. Gerade wenn das Motorola Moto x ohne Vertrag bestellt werden soll, dann macht eine Preisdifferenz von einigen Euro ja vielleicht doch einen größeren Unterschied.

Das Motorola Moto x mit Vertrag

Beim Motorola Moto x besteht natürlich die Möglichkeit, dieses Modell mit Vertrag zu bestellen. Ein Vertrag hat Vorteile und auch Nachteile, sodass gut überlegt werden sollte was individuell die beste Lösung darstellt. Wenn das Motorola Moto x mit Vertrag genutzt wird, dann muss der doch nicht ganz so niedrige Kaufpreis nicht bezahlt werden und häufig gibt es auch mehr Freiminuten oder manchmal eine umfangreichere Flatrate als wenn das Smartphone ohne Vertrag genutzt wird. Die Option mit Vertrag bedeutet aber auch, dass die Flexibilität nicht mehr vorhanden ist, und das für 24 Monate eine Vertragsbindung besteht. Es kann also nicht einfach ein anderer Tarif ausgewählt werden, wenn der Vertrag plötzlich zu teuer erscheint – zunächst muss die Zeit abgewartet werden. Dafür gibt es eine Vielzahl an interessanten Tarifen von bekannten und weniger bekannten Mobilfunkanbietern – teilweise ist es sogar schon möglich ab 4 Euro im Monat so einen Vertrag zu haben. Wenn das Motorola Moto x mit Vertrag ausgewählt wird muss also nicht mit sehr hohen Kosten gerechnet werden. Darüber hinaus können Nutzer gerade bei einem Vertrag sehr individuell entscheiden, wie viele Freiminuten oder welches Internetvolumen sie brauchen und meistens können Flatrates individuell hinzugebucht werden. Wer das Motorola Moto x mit Vertrag nutzt, kann das Gerät somit wirklich wie gewünscht benutzen.

Das Motorola Moto x ohne Vertrag

Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass Motorola Moto x ohne Vertrag zu verwenden. In diesem Fall kann einer der Prepaid-Tarife verwendet werden und es besteht die Möglichkeit ganz ohne Vertragsbindung zu telefonieren, zu surfen oder Kurzmitteilungen zu schreiben. Wird ein günstigerer Tarif entdeckt, dann kann dieser ausgewählt werden und es besteht nicht die Notwendigkeit bei dem anderen Tarif zu bleiben, der vielleicht gar nicht mehr die jeweiligen Bedürfnisse erfüllt oder der einfach viel zu teuer ist. Wenn das Motorola Moto x ohne Vertrag genutzt wird, dann muss allerdings der volle Kaufpreis des Modells gezahlt werden – allein aus diesem Grund schrecken sehr viele Interessenten vor der Option ohne Vertrag zurück und nutzen doch lieber einen Vertrag um diese erste Summe nicht bezahlen zu müssen. Denn das Motorola Moto x ist zwar mittlerweile nicht mehr das neueste Modell, doch der Preis für das Motorola Moto x liegt noch immer bei fast 300 Euro. Diese Summe muss also zunächst einmal bezahlt werden. Anschließend kann das Motorola Moto x ohne Vertrag mit einem beliebigen Anbieter und mit einem passenden Tarif wie gewohnt benutzt werden. Es hängt also auch von den jeweiligen finanziellen Möglichkeiten ab, ob das Motorola Moto x mit Vertrag oder doch ohne Vertrag benutzt wird. Für beide Optionen gibt es eine Vielzahl möglicher Tarife und Anbieter, sodass wirklich auf die jeweiligen Bedürfnisse eingegangen werden kann. Ein Preisvergleich hilft aber dabei einen möglichst günstigen Preis zu entdecken, sodass vielleicht doch nicht so viel Geld bezahlt werden muss.

Einen passenden Tarif für das Motorola Moto x entdecken

Eigentlich ist es ja ein großer Vorteil, dass es so viele unterschiedliche Tarife für ein Smartphone gibt. Denn auf diese Weise kann sich jeder einen passenden Tarif suchen, der genau auf die individuellen Bedürfnisse eingeht. Schließlich wollen manche Nutzer gerne unbegrenzt Telefonieren, andere möchten möglichst viele Nachrichten schreiben wollen und wieder andere Nutzer brauchen ein möglichst umfassendes Internetvolumen, einfach weil das Smartphone als eine Art Computerersatz benutzt wird und Dinge in der Suchmaschine gesucht werden oder weil den ganzen Tag über sehr viel gechattet wird. Mit dem Motorola Moto x ist das auch alles problemlos möglich, da mit dem Motorola Moto x nicht nur Telefonieren oder das Schreiben von Kurzmitteilungen möglich ist, sondern auch das Surfen im Netz – wenn der Tarif stimmt und die Benutzung nicht sehr schnell zu einem wirklich teuren Vergnügen wird.

Es geht also nicht darum irgendeinen Tarif auszuwählen, sondern vielmehr einen Tarif zu finden der passt und der dabei auch noch bezahlbar ist. Manche Tarife können schließlich nur als sehr teuer bezeichnet werden und sind daher nicht wirklich gut geeignet – wenn der Tarif aber kaum etwas umfasst und quasi jede Minute extra bezahlt werden muss, dann wird es ebenfalls schwierig weil das Gerät dann wahrscheinlich nicht richtig benutzt werden kann. Vor der Suche nach einem passenden Tarif sollte also zunächst einmal überlegt werden, welcher Preis bezahlt werden kann und wie es um die persönlichen Vorstellungen bestellt ist, denn jeder sollte das Smartphone ja so nutzen können, wie es am besten passt.

Wird das Motorola Moto x ohne Vertrag genutzt, dann kann ein Prepaid-Tarif genutzt werden. Bei diesen Tarifen sind die monatlichen Kosten im Normalfall nicht ganz so hoch und es werden normalerweise trotzdem umfassende Leistungen angeboten. Eine Flatrate zum Surfen oder zum Telefonieren ist auch ohne Vertrag möglich, das Motorola Moto x muss dann eben direkt bezahlt werden und diese ersten Kosten liegen ein wenig höher. Mit Vertrag kann das Motorola Moto x ebenfalls genutzt werden und es gibt auch in diesem Bereich eine Vielzahl möglicher Tarife von allen bekannten Mobilfunkanbietern. Ein solcher Vertrag kann schnell recht teuer werden, deshalb macht es in jedem Fall Sinn, alle Leistungen und auch die Preise miteinander zu vergleichen und sich wirklich schon vorher zu überlegen, welcher Preis noch bezahlt werden kann. Der Vorteil ist bei der Option mit Vertrag einfach, dass der nicht ganz niedrige Kaufpreis für das Motorola Moto x nicht im Voraus bezahlt werden muss. Außerdem bietet ein Vertrag meist noch mehr Spielraum bezüglich der angebotenen Leistungen, der Umfang einer Flatrate kann somit beispielsweise reguliert werden oder es besteht die Möglichkeit einzelne Leistungen dazu zu buchen oder wieder zu entfernen. Mit Vertrag besteht dann aber die Vertragslaufzeit von 24 Monaten und es ist nicht möglich, wieder flexibel zu einem anderen Anbieter zu wechseln.

Einfach bestellen und das Motorola Moto x schon bald nutzen

Letztendlich kann das Motorola Moto x schnell und problemlos bestellt werden. Wichtig ist nur, dass vor dem Kauf überlegt wird ob dieses Modell sich für die eigenen Bedürfnisse eignet – denn jeder Mensch hat ganz eigene Vorstellungen darüber, was das Smartphone können muss und was vielleicht gar nicht ganz so wichtig ist, da gewisse Funktionen ohnehin kaum oder eigentlich gar nicht benutzt werden. Mit dem Tarif ist es sehr ähnlich: Ob das Motorola Moto x mit Vertrag oder ohne Vertrag genutzt werden soll, hängt immer auch von den eigenen Vorlieben ab und natürlich auch von der jeweiligen finanziellen Situation. Manchmal sind die fast 300 Euro eben nicht auf einen Schlag vorhanden und dann macht die Option mit Vertrag vielleicht doch wieder mehr Sinn. Die Wahl des Anbieters ist ebenfalls ein Thema für sich, denn nicht jeder mag einen Tarif von den großen Mobilfunkanbietern wie beispielsweise Vodafone, Telekom oder O2 abschließen. Es gibt mittlerweile so viele interessante Tarife und Anbieter, dass sehr viele Möglichkeiten offenstehen und gar nicht befürchtet werden muss, dass kein passender Tarif bei einem zuverlässigen Anbieter vorhanden ist.

Das Motorola Moto x ist eine interessante Option wenn nach einem Modell mit einem wirklich ausdauernden Akku gesucht wird, wenn viel Wert auf die Optik und auf einen großen und dabei natürlich auch klaren Bildschirm gelegt wird und wenn darüber hinaus das Smartphone auch praktische Extrafunktionen wie beispielsweise eine Sprachsteuerung enthalten soll. Das Motorola Moto x ist ein Modell der Mittelklasse, sowohl vom Preis als auch von den Funktionen her. Manchen mag das Modell vielleicht ein wenig zu kostspielig erscheinen, vor allem weil es eben nicht mehr ganz aktuell ist. Doch insgesamt gesehen ist der Preis für das Motorola Moto x durchaus angemessen, da für diesen Preis auch viel geboten wird und Nutzer ein schönes, handliches und funktionsreiches Modell erhalten, welches im Alltag sehr gut genutzt werden kann. Gerade durch den starken Akku eignet sich dieses Smartphone auch für Nutzer die eher viel unterwegs sind und nicht ständig die Möglichkeit haben alles aufzuladen und trotzdem gerne ihr Smartphone für verschiedene Zwecke nutzen wollen. Mit 10,5 Megapixel ist die Kamera für ein Modell dieser Preisklasse auch schon ziemlich stark, selbst wenn die Bilder nicht ganz perfekt sind, so leistet das Motorola Moto x bezüglich der Bilder und Videos doch deutlich mehr als ein Modell einer geringeren Preiskategorie.

Im Vergleich zu den anderen Modellen von Motorola, die derzeit auf dem Markt vorhanden sind, kann sich das Motorola Moto x schon ziemlich gut behaupten. Der Preis ist natürlich nicht so niedrig wie bei manch einem anderen Modell des Herstellers, doch dafür überzeugen sowohl die Optik als auch die Ausstattung. Das Motorola Moto x spielt in einer ganz anderen Liga als die günstigsten Smartphones und leistet entsprechend mehr, sodass dieser Preis auch angemessen erscheint. Noch besser ist das Preis-Leistungs-Verhältnis beispielsweise beim Motorola Moto G, doch dafür kann das Motorola Moto x bei der Ausstattung einfach eher überzeugen. Das Motorola Moto x ist somit ein handliches, praktisches und vielleicht nicht ganz günstiges Smartphone, mit dem alle normalen Vorgänge mit einem solchen Modell möglich sind.

Das Motorola Moto x eignet sich für alle Nutzer, die gerne ein Android-Betriebssystem nutzen und ein einfach zu bedienendes Modell wünschen, welches auch auf kleine Aufforderungen sofort reagiert – vielleicht auch auf gesprochene Aufforderungen wie es beim Motorola Moto x ja ebenfalls möglich ist. Für den Preisvergleich beim  Motorola Moto x sollten Interessenten sich Zeit lassen, genau wie bei der Suche nach einem passenden Tarif für das Motorola Moto x, denn es gibt viele unterschiedliche Preise und Tarife für das Motorola Moto x. Nur leidenschaftliche Smartphone-Fotografen und alle, die gerne eine ganze Bibliothek auf dem Gerät haben, sollten sich vielleicht doch noch einmal nach einem anderen Modell umsehen. Denn beim Motorola Moto x handelt es sich in jedem Fall um ein ansprechendes und gut ausgestattetes Modell, doch das Motorola Moto x ist trotzdem aufgrund kleinerer Einschränkungen nicht für jeden geeignet. So kann jeder genau das passende Smartphone finden, welches die richtigen Funktionen neben dem passenden Preis sucht und kann sich an dem neuen Gerät erfreuen.



Besucher des Motorola Moto X interessierten sich auch für folgende Handys:

Suchergebnis wird geladen...