> > > simyo

simyo Tarife


Simyo: „Weil einfach einfach einfach ist“

Jeder kennt heute den Werbespruch von Simyo: „Weil einfach einfach einfach ist“. Die Simyo GmbH gehört zu den ersten Mobilfunkdiscountern in Deutschland. Dabei nutzt das Unternehmen die Technik des E-Plus-Netzes. Ursprünglich wurde Simyo im Mai 2005 von vier Gesellschaftern mit Hauptsitz in Düsseldorf gegründet. Durch einen Kooperationsvertrag war E-Plus zunächst mit 90 Prozent am Unternehmen beteiligt. Die Simyo-Geschäftsführung hielt bis Januar 2007 10 Prozent und gab dann die komplette Übernahme von E-Plus bekannt. Dennoch agiert Simyo weiterhin als eigenständiger Mobilfunkprovider ohne in Verbindung mit E-Plus gebracht zu werden. Die Verträge werden ausschließlich über das Internet beziehungsweise über eine Bestellhotline durchgeführt. Aufsehen erregte Simyo im Juli 2005, als es einen 19 Cent Tarif in alle Netze anbot, bei dem andere Provider zunächst nicht mithalten konnten. Auch die von der Mobilcom beantragte einstweilige Verfügung, den Vertrieb dieses günstigen Tarifes zu stoppen, wurde letztlich in einem Rechtsstreit vor der Bundesnetzagentur zugunsten von Simyo entschieden. Es handele sich schließlich um eine vollkommen neue Produktinnovation, die sich erheblich von den anderen Prepaid-Angeboten unterscheide. Neben anderen Mobilfunkdiscountern ist es Simyo zu verdanken, dass die Preise auf dem Mobilfunkmarkt entscheidend zurückgegangen sind. Als sogenannter NoFrills-Anbieter bietet Simyo seit Juni 2007 auch einen UMTS-Zugang an. Immerhin zählt das Unternehmen bisher wenigsten rund 1,4 Millionen Kunden.

Einfache aber gute Tarife von Simyo

Ohne Grundgebühr, ohne Vertragsbindung und ohne Mindestumsatz wird der 9 Cent Tarif angeboten. Hierüber haben Sie die Möglichkeit für 9 Cent die Minute in alle deutschen Netze zu telefonieren oder für 9 Cent eine SMS zu versenden. Ebenso bietet dieser Tarif einen Internetzugang für 24 Cent pro MB Dateivolumen. Weitere Optionen können jederzeit dazugebucht werden. Schließlich haben Sie die Möglichkeit, sich für ein Paket 100 für 9,90 Euro je 30 Tage oder ein Paket 200 für 16,90 Euro je 30 Tage zu entscheiden. Während beim 100er Paket 100 Freiminuten und 100 FreiSMS, sowie 200 MB Surfvolumen enthalten sind, erhalten Sie beim 200er Paket 200 Freiminuten, 200 FreiSMS und 500 MB Surfvolumen. Sehr beliebt ist dagegen die All-Net-Flat für 19,90 Euro im Monat und mit zusätzlicher SMS-Flat für 24,90 Euro. In diesen Tarifen ist eine Flat in alle deutschen Netze, eine Handy-Flat in alle Netze, sowie eine InternetFlat mit 500 MB Surfvolumen enthalten.

Die Vor- und Nachteile von Simyo

Wie auch viele andere Mobilfunkdiscounter erhalten Sie beim Anbieter Simyo sehr günstige und interessante Tarifkombinationen. Da jedoch das E-Plus-Netz genutzt wird, kann es insbesondere in ländlichen Gegenden zu Verbindungsproblemen kommen. Das Surfen mit hoher Netzgeschwindigkeit ist nur in Großstädten möglich.

Weitersagen
23
Adresse:

simyo GmbH
Ernst-Gnoß-Strasse 24
40219 Düsseldorf

Webseite:

http://www.simyo.de

Hotline:

Telefon: 0180 / 5 45 44 55 (14 Cent./Min aus dem dt. Festnetz, max. 42 Cent./Min aus dt. Mobilfunknetzen)

Handytarif-Rechner

Finden Sie den passenden Tarif !

Ihr Verbrauch pro Monat

Suchergebnis wird geladen...