> > MHL

MHL

Im Handy-Lexikon einfach erklärt: Was ist MHL?

MHL verwendet den Micro-USB-Port mobiler Geräte und stellt so die Datenverbindung mit dem PC her. Der eingebaute Transmitter-Chip als Gegenstelle erkennt einen Fernseher, Monitor oder Projektor mit HDMI-Port und MHL-Receiver-Chip und schaltet in den HDMI-Übertragungsmodus um. Damit ist es möglich, Videos in HD-Auflösung samt Steuerkommandos zu übertragen und gleichzeitig auch den Akku des Mobilgeräts aufzuladen. Mobilgeräte mit MHL-Port können dann einfach mittels eines simplen passiven USB-HDMI-Adapterkabels angeschlossen werden. Für Fernseher mit HDMI-Anschluss ohne MHL-Siegel gibt es einen Adapter, der an den Micro-USB-Eingang paßt.

Suchergebnis wird geladen...