> > GSM/EDGE

GSM/EDGE

Im Handy-Lexikon einfach erklärt: Was ist GSM/EDGE?

Mit dem EDGE-Datendienst (Enhanced Data Rates) wird die GSM-Datenübertragungsrate nochmals auf theoretisch 473kbit/s erhöht, praktisch sind es zwischen 150 bis 200kbit/s.
Entwickelt wurde diese Technologie als Übergang zum noch schnelleren UMTS-Netz und steht in allen in Deutschland installierten GSM-Mobilfunknetzen zur Verfügung.
EDGE ermöglicht mit Mobiltelefonen oder Netbooks das Surfen im Internet und das Streamen von Audio- und Videosignalen sowie ein Downloaden großer Datenpakete.

Suchergebnis wird geladen...