> > BlackBerry PlayBook Preisvergleich mit Vertrag

BlackBerry PlayBook

BlackBerry PlayBook
UMTS, WLANBewertung:45

Unsere Empfehlung

Thumb_blackberry-playbook
Handypreis:
nur
€ 478,96*
  • Mobilfunk-Netz
  • T-Mobile
  • E-Plus
  • Vodafone
  • o2
  • Nur Netzanbieter
  • Grundgebühr
  • Handypreis
  • Frei-Minuten
  • Frei-SMS

Preisvergleich: 1 BlackBerry PlayBook Preise ohne Vertrag gefunden

Bezeichnung des Shops, VersandHandy-Preis
inkl. MwSt.
ShopZum Shop
BlackBerry Passport Smartphone (11,4 cm (4,5 Zoll) Display, Nano-SIM, QWERTZ, 32GB interner Speicher, 13 Megapixel Kamera, Blackberry OS 10.3) schwarz
Versand kostenlos, Preis mit Versand ab € 478,96
€ 478,96* AmazonZum Shop

BlackBerry PlayBook Beschreibung

Alles, was das Internet bietet an Spielen, Medien, Apps und Adobe Flash, das beherrscht auch das BlackBerry Playbook. Die gewohnte Sicherheit und Effizienz bestimmt ebenso dieses Tablet, wie die brillante Darstellung von HD-Videos auf dem Display Games und Filme zu unvergleichlichen Erlebnissen werden läßt.

Alles über das Blackberry Playbook

Mit dem Blackberry Playbook ist jeder Bedarf sicherlich gut abgedeckt. Hierbei handelt es sich um ein Tablet, dass mit Vertrag oder auch ohne Vertrag zu kaufen angeboten wird. Der Preis ist vollkommen gerechtfertigt, das steht außer Frage. Wer mal so zwischendurch etwas surfen will, oder auch andere Dinge machen möchte, der kann sich durchaus auf das Blackberry Playbook verlassen. Zudem eignet es sich auf für das Surfen unterwegs, denn die Maße sind einfach perfekt und kann auch mal einfach so mitgenommen werden, ohne großen Platzbedarf. Und es kann auch durchaus beim Spielen machen, sehr viel Spaß machen.

Der Lieferumfang des Blackberry Playbook

Für etwa 200 Euro ist es zu haben und im Lieferumfang ist die Bedienungsanleitung in verschiedenen Sprachen vorhanden. Zudem gibt es noch eine Neoprenhülle und auch ein spezielles Putztuch obendrauf. Selbstverständlich gehört auch das Ladegerät dazu und es gibt verschiedene Adapter, die im Ausland eingesetzt werden können. Das USB-Kabel zur Übertragung der Daten auf den PC ist ebenso dabei. Was aber fehlt und eigentlich auch immer mit von der Partie sein sollte, wären die Kopfhörer. Was die technischen Daten betrifft, so hat das Blackberry Playbook, folgende Daten zu verzeichnen: 7-Zoll Bildschirm, mit einer Auflösung von 1024 x 600, einen Touchscreen Bildschirm, Dual-Core-Prozessor, 1 GB-Arbeitsspeicher, symmetrisches Multi-Processing, WMV HDMI-Videoausgabe, Micro USB- und Micro HDMI-Anschlüsse, 3 Megapixel-Kamera auf der Vorderseite, 5Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Die Abmessungen sind: 130 mm x 194 mm x 10 mm und das Gewicht liegt bei 425 Gramm.

Die Inbetriebnahme des Blackberry Playbook

Was die Bedienung betrifft, so ist das Tablet für den doch sehr angenehmen Preis sehr einfach. Für das Gerät muss sich der Benutzer registrieren und es muss eine BlackBerry-ID erstellt werden. Während dieses Vorgangs hat man in etwa eine Wartezeit von 20 Minuten und es ist darauf zu achten, dass das Gerät in dieser Zeit unbedingt mit dem Stromkabel betrieben wird. Jetzt finden die Updates statt und danach folgt ein Tutorial, welches einem zeigt, wie das Blackberry Playbook richtig funktioniert. Danach beginnen die Einstellungen, und durch diese wird man geleitet und es kann eigentlich dabei nichts schiefgehen.
Die Verbindungen des Blackberry Playbook
Dieses Playbook von Blackberry verfügt über eine Bridge und das ist nichts anderes, als eine Software, welche das Verbinden zum Handy vereinfachen soll. Und gleichzeitig bekommt man dann mit dieser Verbindung auch einen erweiterten Zugriff auf sein Blackberry Handy. Selbstverständlich ist es auch bluetoothfähig. Auch über WLAN kann es natürlich verbunden werden und der Internet Zugang ist damit gesichert.
Der Homescreen vom Blackberry Playbook
Dieser ist sehr schön aufgeteilt und kann noch variabel verstellt werden. Und dabei gibt es auch schon viele Apps, die nur darauf warten, gebraucht zu werden. Macht man das Menü kleiner, erscheint eine Leiste. Hier werden angezeigt, ob es neue Nachrichten gibt, wie Mails, oder Skye. Auch das Datum und die Uhrzeit werden in dieser Leiste abgelesen. Erscheint ein Zahnrad als Symbol, dann ist das das Zeichen für die Einstellungen. Die Batterie zeigt an, wie viel Kapazität der Akku noch hat. Am unteren Rand hat man Symbole wie, Kontakte, Browser, Kalender und die AppWorld. Was die Einstellungen betrifft, so sind diese ganz einfach durchzuführen. Die Einstellungen können beliebig gemacht werden, eben für jeden Bedarf ganz genau abgestimmt. So kann die Helligkeit, die Lautstärke und vieles andere angepasst werden. Ist zwar eine Spielerei, aber dennoch sehr wertvoll und wirklich sehr gut gemacht. Denn es geht sehr einfach, es wird immer genau angezeigt, was der nächste Schritt ist.
Das Display des Blackberry Playbook
Was das Display betrifft, so ist dieses natürlich nicht ganz so groß, das aber weiß man ja bereits beim Kauf, egal ob mit Vertrag oder ohne Vertrag. Die Größe des Displays beträgt 7 Zoll. Aber was die Schärfe betrifft, so ist diese wirklich sehr scharf und alles kann wunderbar gelesen werden. Auch Videos, Bilder und Spiele werden hervorragend abgespielt. Der Touchscreen reagiert bestens und daher ist auch die Bedienung einfach klasse. Alles reagiert sehr gut auf die Berührungen des Displays.
Die Anschlüsse der Blackberry Playbook
An der Seite des Gerätes ist der Anschluss für den Kopfhörer. An der unteren Seite ist der USB-Anschluss zu finden. Zudem ist auch noch ein Mini-HDMI Anschluss vorhanden, um eine Schnellladestation anzuschließen. Also sprich, es ist alles vorhanden, was man an notwendigen Anschlüssen benötigt und daher ist Spielraum da. Das Schnellladegerät muss allerdings extra gekauft werden. Oder es kann natürlich auch ein bereits vorhandenes Gerät verwendet und angeschlossen werden.
Die Laufzeit des Akkus
Was den Akku des Blackberry Playbook betrifft, so verfügt dieser über eine wirklich sehr lange Laufzeit. Wer dieses Produkt normal nutzt, der hat eine wirklich sehr lange Laufzeit. Wer viel spielt oder Videos schaut, der muss mit einer verkürzten Laufzeit rechnen. Aber dennoch hält der Akku auch in diesem Fall noch gut bis zu 7 Stunden, was überaus überdurchschnittlich ist.



Besucher des BlackBerry PlayBook interessierten sich auch für folgende Handys:

Suchergebnis wird geladen...