> > BlackBerry Bold 9900 Preisvergleich mit Vertrag

BlackBerry Bold 9900

BlackBerry Bold 9900
Bold 9900 von BlackBerry ist ein elegantes Smartphone mit einem 2,8" großen Touchscreen.Bewertung:45

Unsere Empfehlung

Thumb_blackberry-bold-9900
Handypreis:
nur
€ 323,99*
  • Mobilfunk-Netz
  • T-Mobile
  • E-Plus
  • Vodafone
  • o2
  • Nur Netzanbieter
  • Grundgebühr
  • Handypreis
  • Frei-Minuten
  • Frei-SMS

Preisvergleich: 1 BlackBerry Bold 9900 Preise ohne Vertrag gefunden

Bezeichnung des Shops, VersandHandy-Preis
inkl. MwSt.
ShopZum Shop
BlackBerry Classic Smartphone (3,5 Zoll (8,9 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Blackberry 10.3.1 OS) schwarz
Versand kostenlos, Preis mit Versand ab € 323,99
€ 323,99* AmazonZum Shop

BlackBerry Bold 9900 Beschreibung

Unter dem Display befindet sich eine QWERTZ-Tastatur zur schnellen Eingabe. Die 5 Megapixel-Kamera nimmt Videos in HD-Qualität auf. Bereits im August 2011 brachte das kanadische Unternehmen BlackBerry, das zu dem Zeitpunkt noch unter RIM (Research in Motion) auf dem Markt bekannt war, das Blackberry Bold 9900 auf den Markt. Das Blackberry Bold 9900 überzeugte die Blackberry-Fans durch ein modernes Bedienkonzept und einer modernen Hardware und genau damit wollte Blackberry (RIM) wieder zurück auf die Erfolgsspur. Bei seinem erscheinen war das Blackberry Bold 9900 das leistungsstärkste Smartphone des kanadischen Herstellers und enttäuscht auch nicht in den Tests. Das Blackberry Bold 9900 kam mit einem Preis von rund 570 Euro auf den Markt und das war fast der gleiche Preis wie für das iPhone 4 und damit Lage das BlackBerry eine Klasse über der restlichen Smartphone-Angebote. Das flache Gehäuse von dem Blackberry Bold 9900 wird von einem massiven Metallrahmen eingefasst. Auf der Frontseite trägt auch das Bold 9900 die QWERTZ-Tastatur, die durch die Hintergrundbeleuchtung nochmals richtig zum Blickfang wird.

Das Blackberry Bold 9900

Derjenige der sich ein leistungsstarkes Handy wünscht und das dazu auch noch gut verarbeitet ist, der sollte nicht nur bei Nokia und der Android-Konkurrenz suchen, sondern auch in dem Angebot der BlackBerry Modelle einen Blick riskieren. Denn auch das Blackberry Bold 9900 ist ein Smartphone, mit dem dem ehemals RIM, heute BlackBerry, eines der besten Smartphones aller Zeiten ablieferte, das mit dem BlackBerry 7 OS ausgestattet ist. Auf dem Smartphone-Markt ist die Verarbeitung ein wichtiges Kriterium und das ganz besonders, wenn es um Smartphones für den Business-Bereich geht. Denn schließlich möchte der Nutzer auch ganz ohne Schamgefühl auf den Tisch legen und genau das macht das Blackberry Bold 9900 möglich. Zwar besteht das Gehäuse zum größten Teil aus Kunststoff, aber dennoch macht dieses Smartphone eine äußerst gute Figur. Ganz anders als die vorhergehenden Bold-Modelle macht das Blackberry Bold 9900 seinem Namen alle Ehre. Denn es ist anstatt von 14 Millimetern nur noch rund 10,5 Millimeter dick, aber dafür etwas schwerer mit 130 Gramm als seine Vorgänger. Im Lieferumfang von dem Blackberry Bold 9900 befindet sich auch zugleich eine Tasche, sodass das Smartphone von der ersten Minute an vor Schmutz und Kratzern bewahrt ist. Das praktische an der Tasche ist, dass diese gleich beim Einschieben des Smartphones die Display-Sperre automatisch aktiviert.

Interessiert am Blackberry Bold 9900?

Über unseren Preisvergleich können Sie das Blackberry Bold 9900 mit Vertrag von Vodafone, o2, Telekom oder Base kaufen. Bestellen Sie das Smartphone mit einem neuen Vertrag, da Sie diesen benötigen, dann erhalten Sie das Blackberry günstiger. Oftmals ist ein Handy das Sie mit Vertrag bestellen günstiger, als wenn Sie es ohne Vertrag kaufen. Mit unserem Preisvergleich können Sie den für Sie passenden Tarif auswählen und dann auch die einzelnen Preise mit einander vergleichen. Selbst die anfallenden Versandkosten können Sie direkt unserer übersichtlichen Preisauflistung entnehmen, sowie die Lieferzeit. Wichtig ist, überprüfen Sie den Preis nochmals auf der Seite des Anbieters, bevor Sie bestellen. Sollten Sie bereits einen passenden Tarif, so können Sie das Blackberry Bold 9900 auch ohne Vertrag bestellen. In unserer Übersicht finden Sie die aktuellen Preise für das Blackberry Bold 9900 auch ohne Vertrag, wie es von führenden Online-Shops angeboten wird. Dafür müssen Sie nur links auf der Seite auf den Button „Preise ohne Vertrag“ klicken und sie werden auf die Seite geführt, welche die Auflistung der Preise ohne Vertrag inclusive Versandkosten für das Blackberry Bold 9900 aufführt.

Mehr Details zum Blackberry Bold 9900

Der kanadische Hersteller hat bei dem Blackberry Bold 9900 die Spendierhosen angezogen, denn dieses Smartphone protzte nur so mit Neuerungen bei seinem Marktauftritt. So war das Blackberry Bold 9900 das erste Smartphone, das nicht nur über eine QWERTZ-Tastatur verfügte, sondern auch über einen Touchscreen. Auch das Design des Smartphones ist edel, denn der Gehäuserahmen ist aus Edelstahl gefertigt und auf der Rückseite, die teilgummiert ist, befindet sich eine Akkuabdeckung, die ein wenig an Karbon erinnert. => Eine gute Tastatur und ein schneller Touchscreen Das Touch-Display von dem Blackberry Bold 9900 ist 2,8 Zoll gross in der Diagonalen und verfügt über eine Auflösung von 480 x 640 Pixel. Das Bild was der User zu Gesicht bekommt, ist gestochen scharf und aufgrund der hohen Auflösung und dem relativ kleinen Bildschirm weist der Screen eine hohe Punktdichte auf. In dem Blackberry Bold 9900 setzen die Kanadier die Liquid Graphics Technologie ein, welche den Touchscreen reaktionsschneller werden lassen soll. In den ersten Tests die 2011 gemacht wurden, zeigte sich das auch: Der Touchscreen reagierte präzise und arbeitete auch ohne Verzögerungen. Im Bezug auf das Display kann behauptet werden, dass dieses sehr hell ist und auch kaum das Sonnenlicht spiegelt. Somit ist das Arbeiten im freien auch kein Problem. Zu all dem gesellt sich noch die gute Verarbeitung von dem Blackberry Bold 9900, die äußerst wertig ist. Auch die QWERTZ-Tastatur überzeugt auf gewohnte Weise und somit in der bekannten Qualität. Insgesamt besteht die Tastatur aus 35 Tasten, welche sich gut voneinander abheben und leuchten. Des Weiteren sind die Tasten angenehm gross gestaltet, sodass ein klarer Druckpunkt geboten ist und das bedeutet, das Vertipper nur selten vorkommen. => Das neue Betriebssystem aus 2011: Das Blackberry 7 OS Eine Neuheit auf dem Blackberry Bold 9900 ist das Betriebssystem, denn hier kommt das neue Blackberry 7 OS zum Einsatz, bei dem die Menüführung und auch der Startscreen deutlich verbessert wurden. Aber dennoch besteht noch immer ein kleines Labyrinth an Menüpunkten und Einstellungsmöglichkeiten, sodass man sich doch schnell einmal verirrt. Es bleibt dem User überlassen, ob er das Smartphone lieber mit dem Trackpad nutzt und so durch das Menü navigiert oder doch eher per Fingerwisch auf dem Display, doch sei erwähnt, beides funktioniert einwandfrei. => Die Geschwindigkeit und das Internet In dem Gehäuse des Blackberry Bold 9900 arbeitet ein Prozessor, der mit 1,2 Gigahertz getaktet ist und eine gute Geschwindigkeit bietet. Alle Applikationen starten schnell und laufen flüssig und selbst die sechs Spiele, die von Werk aus vorinstalliert sind, können ruckelfrei gespielt werden. Der Browser der in dem Blackberry Bold 9900 integriert ist, ließ bereits 2011 die Konkurrenz hinter sich, denn in einem durchgeführten Browser-Test mit dem Sunspider Benchmark hat das Smartphone 2582 Millisekunden erreicht und das war zu der Zeit schneller als jedes andere getestete Smartphone so kam das Samsung Galaxy SII nur auf 4403,1 Millisekunden und das iPhone 4 sogar nur auf 3997 Millisekunden. => Die Mobilität Auch beim Akku kann das Blackberry Bold 9900 neben der guten Browserleistung überzeugen, denn es hält bis zu sechs Stunden Dauerbrowsen stand. Der Akku verfügt über eine Leistung von 1230 mAh und ist damit deutlich kleiner als die der anderen Smartphones. Zudem ist das Gerät mit 130 Gramm auch nicht übermäßig leicht. => Die Hardware Bei dem Blackberry Bold 9900 kann der User auf einen internen Speicher von 8 Gigabyte zugreifen und dieser kann via MicroSD-Karte auf bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Dazu hat das neue Betriebssystem auch noch viel Software anzubieten, wie ein eigenes Karten-App mit einer Routenführung, ein Social Media App, einen Dateimanager und auch die Officeanwendung „Documents to Go“, die es ermöglicht, Dokumente zu lesen und zu erstellen. Des Weiteren können auch PDF-Dokumente geöffnet werden und auch ein NFC-Chip ist mit an Board der es ermöglicht eine drahtlose Datenübertragung vorzunehmen. => Multimedia Auf der Rückseite ist eine fünf Megapixel große Kamera verbaut, mit der man sehr gute Fotos schießen kann und deren Farben natürlich und hell wirken. Auch bei schlechteren Licht ist es durch das integrierte LED-Licht möglich, gute Aufnahmen zu machen. Auf der Gehäuseseite befindet sich eine zusätzliche mechanische Auslösetaste für die Kamera. Allerdings dient diese nicht nur als Kamera-Auslöser, sondern sie kann ganz individuell für jede Anwendung als Schnellzugriff konfiguriert werden. Was ein wenig ärgerlich ist, ein Autofokus fehlt und das bedeutet das nicht jedes Foto scharf wird. In Bezug auf die Musikwiedergabe kann ausgesagt werden, dass über das Headset, welches im Lieferumfang enthalten ist und auch über den Lautsprecher klare Töne und gute Bässe wiedergegeben werden.
  • Der Lieferumfang des Blackberry Bold 9900
  • Das Smartphone Bold 9900
  • Das Akku mit 1230 mAh
  • Ein Micro-USB Ladegerät
  • Ein Micro-USB Datenkabel
  • Ein kabelgebundenes Headset
  • Die Bedienungsanleitung
  • Die Leistungsdaten des Blackberry Bold 9900 auf einen Blick
  • Ein 2.8 Zoll (rund 7,11 Zentimeter) grosser Bildschirm mit einer Auflösung von 640x480 Pixeln
  • Touchscreen
  • TFT-Screen
  • Prozessor mit 1,2 GHz – Single Core
  • Standard-SIM Karte
  • Li-Ionen Akku mit 1230 mAh
  • Gewicht 130 Gramm
  • QWERTZ-Tastatur
Das ist noch wissenswert für den Kauf des Blackberry Bold 9900
Bei Handylist.de finden Sie neben den ausführlichen Erläuterungen auch ein Datenblatt, mit allen technischen Daten über das Blackberry Bold 9900, das die Abmessungen, Gewicht und das Akku enthält. Des Weiteren erfahren Sie alles Wissenswerte zur verbauten Hardware, der intrigierten Software und vieles mehr. Wenn Sie das Blackberry Bold 9900 mit Vertrag von o2, der Telekom, Vodafone oder Base wählen oder mit einem Vertrag ohne Laufzeit von Congstar, Simyo, Blau.de oder einem anderen Discount-Anbieter, dann können Sie sich alles wissenswerte direkt auf der Anbieterseite anzeigen lassen. Anschließend haben Sie dann die Möglichkeit sich zu entscheiden ob Sie eher einen Laufzeitvertrag wählen oder aber die Prepaid-Variante. In der Regel wird das Handy nach abgeschlossenen Bestellvorgang innerhalb weniger Tage per Nachnahme geliefert. Das heißt, sie bezahlen Ihr neues Blackberry Bold 9900 erst, wenn sie es erhalten, sofern Sie überhaupt eine Zuzahlung leisten müssen, sollten Sie das Smartphone mit Vertrag und somit mit einem passenden Tarif gekauft haben.
Das Blackberry Bold 9900 mit Flatrate
Bei Handyliste.de haben Sie die Möglichkeit das Blackberry Bold 9900 zum günstigen Preis zu bestellen und das in Verbindung mit einigen Tarifen erhalten Sie dieses sogar gratis. Dabei haben Sie auch die Auswahl zwischen diversen Flatrates, wie beispielsweise einer Internet-Flatrate, einer Mobilfunk-Flatrate für Telefonie in alle Handy-Netze innerhalb Deutschlands, einer Festnetz-Flatrate sowie einer SMS-Flatrate. Des Weiteren werden auch günstige Tarife für das Blackberry Bold 9900 mit Vertrag geboten, die zwar keine Flatrate für Telefonie- und SMS anbieten, dafür allerdings Freiminuten und Frei-SMS kombiniert mit einer Daten Flatrate. Das Blackberry Bold 9900 überzeugt vor allem durch seine Bedienfreundlichkeit, sowie auch seiner Leistung. Auch die beliebte QWERTZ-Tastatur ist mit an Board, die durch einen Liquid Graphics-Touchscreen ergänzt wird und dieses sorgt für flüssige Animationen. Die nötige Power erhält das Blackberry Bold 9900 durch den 1,2 Gigahertz Prozessor, der es ermöglicht dass der User alle Vorteile die das Betriebssystem BlackBerry 7 OS mit bringt in vollen Zügen genießen kann. Den User erwarten innovative Funktionen, wie beispielsweise die NFC-Technologie, die es ermöglicht zu anderen Geräten, die NFC fähig sind, eine Verbindung aufzubauen um dann untereinander Daten auszutauschen. Online wird das Blackberry Bold 9900 derzeit zum Preis von 329 Euro angeboten. Sie möchten nicht den vollen Preis bezahlen, dann wählen Sie das Blackberry Bold 9900 mit Vertrag aus und nutzen einen der günstigen Tarife der bekannten Provider.
Zusammenfassung zum Blackberry Bold 9900
Mit dem Blackberry 9900 hält man ein Smartphone in der Hand, das einem die Bedienung so einfach wie möglich macht. Auch der Zugriff auf die Anwendungen und Daten wird durch die Kombination aus QWERTZ-Tastatur und gut auflösenden Touchscreen besonders komfortabel und auch das Tippen von Texten und Nachrichten fällt einfach aufgrund der ergonomisch gestalteten Tastatur. Der Single Prozessor mit einer Taktung von 1,2 Gigahertz garantiert einen flüssigen Ablauf und sorgt für ein gutes Arbeitstempo. Mit dem BlackBerry 7 OS erhält der Nutzer eine Vielzahl von Möglichkeiten, um das Smartphone zu nutzen:
  • BlackBerry Maps: Damit wird der User über den Standort bezogenen Service informiert, wie Sehenswürdigkeiten, Unterhaltungsangebote usw. in der naeheren Umgebung
  • NFC-Technologie (Near Field Communication): Erlaubt es dem User Tickets und Parkscheine elektronisch zu bezahlen oder einen Gutschein einzulösen
  • WLAN, UMTS und HSLA erlauben mit Höchstgeschwindigkeit im mobilen Internet zu Surfen
Im ganzen überzeugt das Blackberry Bold 9900 durch seine wohlgeformte Oberfläche und seine stilvollen Details. So ist das Gehäuse aus gebürsteten Edelstahl und wirkt somit besonders edel und hochwertig. Auch der auf 32 GB erweiterbare 8 Gigabyte interne Speicher bietet genügend Platz für Daten, Bilder und Musik. Mit der fünf Megapixel Kamera ermöglicht das Blackberry Bold 9900 aufnahmen von HD Videos und vervollständigt die doch sehr beeindruckende Ausstattung des Smartphones der kanadischen Hersteller.
Probleme beim Blackberry Bold 9900 lösen
Wenn Sie das Blackberry auf die Werkseinstellung zuruecksetzen, dann werden automatisch alle gespeicherten Daten und Einstellungen gelöscht, wobei sich teilweise einige Probleme die eventuell bestehen, durch einen Neustart lösen lassen. Auch das installieren eines Software-Updates ist eine mögliche Lösung für die Problemlösung. Wichtig ist nur, dass die Daten vorab gespeichert werden über den BlackBerry Desktop Manager, bevor das Smartphone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. So gehen Sie vor um das Blackberry Bold 9900 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:
  • Die Daten über den Blackberry Desktop Manager speichern
  • Auf der Startseite wählen Sie Alle, dann Einstellungen, dann Sicherheit und wählen dann Sicherheitslösung (optional können sie E-Mails, Kontakte usw.) aktivieren
  • Dann scrollen Sie weiter nach unten und wählen das Textfeld aus und geben dort Blackberry ein Wählen Sie Daten löschen
  • Danach wird das Blackberry Bold 990 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und das Handy wird neu gestartet
Das Einrichten des App Stores BlackBerry World beim Blackberry Bold 9900
Damit Sie Apps auf das Blackberry Bold 9900 herunterladen und installieren können, müssen Sie sich zuerst einen Account anlegen. So gehen Sie vor:
  • Startseite: Wählen Sie alle und wählen dann App World
  • Scrollen Sie herunter und akzeptieren die Geschäftsbedingungen in dem Sie „I Accept“ (ich bin einverstanden) anklicken
  • Sollten Sie bereits über ein BlackBerry Konto verfügen, dann einfach die Konto-Daten angeben und dann der angezeigten Anleitung folgen. Sollten Sie noch über kein Konto verfügen, dann einfach auf „Neu erstellen“ klicken und mit dem nächsten Schritt fortfahren
  • Dann den Geschäftsbedingungen zustimmen und dann die benötigten Daten eingeben: Vorname, Nachname weiter unten dannWebname und Benutzername (hier wird dann die E-Mail-Adresse angegeben)
  • Bei Kennwort geben Sie das Passwort ein und bei Kennwort bestätigen wiederholen Sie dieses nochmals. Dann folgen weiteren Fragen, die Sie dementsprechend ausfuellen. Anschließend wählen Sie „Senden“
  • Klicken Sie auf „Fortfahren“ und scrollen nach unten und akzeptieren nochmals die AGBs
  • Nun ist BlackBerry App World bereit und Sie kehren zur Startseite zurück und können die benötigten Apps downloaden
Der Blackberry Tarif für das Blackberry Bold 9900
Nicht alle Tarife unterstützen die BlackBerry Optionen und somit sollten Sie sich vergewissern, ob der ausgewählte Tarif diese unterstützt, denn ansonsten können monatlich deutliche Mehrkosten entstehen. So war es zumindest bis zum Betriebssystem Blackberry 10 OS. In den Preisvergleichen werden immer wieder auch Tarifempfehlungen ausgesprochen, wenn man sich für ein Smartphone entschieden hat. Allerdings bedeutet das nicht, dass genau dieser Tarif dem eigenen Nutzungsverhalten entspricht. Wichtig bei der Auswahl des Tarifs ist es, sich genaue Gedanken zu machen über das eigene Nutzungsverhalten, telefoniert man viel oder eher weniger, in welche Netze telefoniert man häufig, schreibt man viele SMS oder kaum und wie viel Datenvolumen wird benötigt für das mobile Internet. Das Blackberry Bold 9900 kann derzeit mit dem Base pur für eine Laufzeit von 24 Monaten bestellt werden und das zum effektiven Monatskosten von 23,19 Euro. Für das Blackberry Bold 9900 fällt eine einmalige Zuzahlung von 39.00 Euro an und dann für die nächsten Monate eine Summe von 15 Euro. Darin sind enthalten 50 Frei SMS, 50 Freiminuten sowie eine Festnetz-Nummer sowie ein Daten-Volumen von 50 MB bei einem Speed von 3,6 Mbit/s. Eine andere Alternative ist die von klarmobil.de, mit der Allnet-Spar-Flat, wo der User sogar ein Guthaben von 25 Euro erhält, sollte er wechseln und seine Rufnummer nach klarmobil mitnehmen. Die effektiven Monatskosten betragen hier 44,07 Euro.



Besucher des BlackBerry Bold 9900 interessierten sich auch für folgende Handys:

Suchergebnis wird geladen...